thumbnail Hallo,

Verletzungspech für den isländischen Angreifer von Ajax. Eine Verletzung an der Schulter setzt den 22-Jährigen auf unbestimmte Zeit außer Gefecht.

Amsterdam. Nach einer verletzungsgeplagten Vorsaison kämpft Ajax-Torjäger Kolbeinn Sigthorsson wieder mit Verletzungen. Den Isländer plagen Schulter-Probleme, ein Einsatz am Wochenende ist ausgeschlossen.

Der Pechvogel von Ajax

Mit einer Knöchelverletzung musste Kolbeinn Sigthorsson bereits in der vergangenen Saison insgesamt sechs Monate aussetzen, jetzt hat es den Isländer in Diensten von Ajax Amsterdam erneut erwischt: Eine Schulterverletzung macht einen Einsatz am Samstag gegen NAC Breda unmöglich.

Unklar ist wie lange der 22-Jährige pausieren muss, in Amsterdam hofft man aber, dass er nächste Woche wieder am Training teilnehmen kann.

Sigthorsson war 2011 vom AZ Alkmaar nach Amsterdam gewechselt, trotz seiner Verletzung gelangen ihm sieben Tore in 14 Spielen.

EURE MEINUNG: Wie wichtig ist er für Ajax?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig