thumbnail Hallo,

Mit Lahm und Ribery sind zwei große Stars des FC Bayern aus ihrer Nationalmannschaft zurückgetreten. Oranje-Leader Robben will es ihnen allerdings noch nicht gleichtun.

München/Amsterdam. Bayern-Star Arjen Robben denkt im Gegensatz zu seinen Mitspielern Franck Ribery und Philipp Lahm noch nicht an ein Ende seiner Nationalmannschaftskarriere. "Es macht mir noch zu sehr Spaß. Es ist eine Ehre, für mein Land zu spielen", sagte der 30-Jährige Niederländer im Interview mit Sport1.

"Wenn es mir körperlich noch gut geht, dann mache ich einfach weiter", erklärte Robben.

Kein großer Vereinswechsel mehr

Das gilt auch für seinen Vertrag beim deutschen Fußball-Rekordmeister, ein großer Wechsel kommt für Robben nicht mehr infrage: "Der FC Bayern ist mein Verein, und das bleibt so", sagte der Offensivallrounder: "Ich habe keinen Traum mehr. Ich fühle mich sehr wohl in München."

Was danach kommt, wisse er noch nicht - aber: "Meine Heimat Groningen bleibt immer in meinem Herzen."

Dazugehörig