thumbnail Hallo,

Halbfinale gegen Brasilien: Lahm wieder auf rechts

Nach dem Erfolg gegen Frankreich scheint sich in der Bundestrainer auf eine neue Viererkette festgelegt zu haben. In der Offensive gibt es noch mehrere Optionen.

Santo Andre. Bundestrainer Joachim Löw wird im WM-Halbfinale am Dienstag (22.00 Uhr MESZ im LIVE-Ticker) in Belo Horizonte gegen Rekord-Weltmeister Brasilien keine personellen Veränderungen vornehmen. Kapitän Philipp Lahm wird wie schon beim 1:0 gegen Frankreich im Viertelfinale wieder rechter Verteidiger spielen. Miroslav Klose bleibt in vorderster Front erste Wahl.

In der Viererkette vor Torwart Manuel Neuer kommen gegen den Gastgeber und Rekordweltmeister neben Lahm wieder Jerome Boateng und Mats Hummels im Zentrum sowie Benedikt Höwedes auf der linken Seite zum Einsatz. Für Per Mertesacker, der einen grippalen Infekt überwunden hat, bleibt erneut wieder nur ein Platz auf der Ersatzbank.

Vor der Abwehr werden Sami Khedira und Bastian Schweinsteiger die Doppelsechs bilden. In der Offensivreihe im Mittelfeld sind Thomas Müller und Toni Kroos gesetzt. Mesut Özil konnte bisher zwar noch nicht überzeugen, erhält aber erneut den Vorzug vor Andre Schürrle oder Mario Götze. Löw hofft weiter, dass bei Özil der Knoten platzt.

Bis auf Mustafi alle dabei

Beim Abschlusstraining am Montagabend in Belo Horizonte standen Löw alle 22 Spieler seines Kaders zur Verfügung. Für Shkodran Mustafi war die WM schon nach dem Achtelfinale beendet gewesen. - Die voraussichtliche deutsche Mannschaftsaufstellung gegen Brasilien:

Brasilien: Julio Cesar - Maicon, David Luiz, Dante, Marcelo - Fernandinho, Luis Gustavo - Bernard, Oscar, Hulk - Fred

Deutschland: Neuer - Lahm, Boateng, Hummels, Höwedes - Khedira, Schweinsteiger - Müller, Kroos, Özil - Klose

Dazugehörig