thumbnail Hallo,

Überraschung: Jogi Löw zaubert Götze aus dem Hut, während Podolski und Schürrle auf der Bank bleiben.

Salvador. Bundestrainer Joachim Löw ist einmal mehr für Überraschungen zu haben: Unerwarteterweise startet Mario Götze neben Özil hinter Thomas Müller, der den Stürmer geben soll.

Die Abwehr ist wie erwartet eine Ansammlung von Innenverteidigern: Links Höwedes, rechts Boateng, in der Mitte Hummels und Mertesacker. Lahm im defensiven Mittelfeld, davor Khedira und Kroos etwas offensiver. Hier noch einmal die kompletten Aufstellungen in der Übersicht:

Deutschland:

Neuer - J. Boateng , Mertesacker, Hummels, Höwedes - Lahm - Khedira, T. Kroos - Özil, M. Götze - T. Müller

Portugal:

Rui Patricio - Bruno Alves, Pepe, Joao Pereira, Fabio Coentrao - Miguel Veloso - Raul Meireles, Joao Moutinho - Cristiano Ronaldo, Nani - Hugo Almeida

Dazugehörig