thumbnail Hallo,

Brasiliens Trainer Scolari hat nach dem Testspielerfolg gegen Südafrika die Leistung seines Teams gelobt.

Johannesburg. Die brasilianische Nationalmannschaft siegte mühelos mit 5:0 im Testspiel gegen Südafrika. Damit hat die Selecao den siebten Testspielerfolg in Folge feiern können. Neben Superstar Neymar (41., 46. und 90.) erzielten auch Oscar (10.) und Fernandinho (79,) jeweils einen Treffer für den WM-Gastgeber. Nach der Partie äußerte sich Nationalcoach Luiz Felipe Scolari zu der Leistung seines Teams.

''Das Resultat spiegelt nicht die ganze Geschichte des Spiels wieder. Südafrika hat sehr gut gespielt, wir haben aber Spieler in unseren Reihen, die Spiele gewinnen können und das hat den Unterschied ausgemacht. Ich bin mit dem Spiel zufrieden, die Spieler haben alles umgesetzt und gezeigt, dass wir ein sehr starkes Team sind'', äußerte sich Scolari nach der Partie auf der Pressekonferenz.

Lob für Rafinha

Bayerns Außenverteidiger Rafinha war der einzige Bundesliga-Akteur, der gegen Südafrika von Beginn an mitwirken konnte. ''Er hat ein sehr gutes Spiel gemacht und das gezeigt, was er bei den Bayern zeigt. Er hat sich sehr gut in das Team intergriert'', so der ehemalige Chelsea-Coach über den Verteidiger.

Brasiliens Stürmer Fred hat zwar heute kein Tor erzielt, dafür aber viel für das Team gearbeitet. Der Angreifer sprach nach der Partie über den Zusammenhalt im Team: ''Wir sind alle Freunde und wir sind eine Gewinner-Truppe. Wir konnten es kaum mehr ewarten, wieder das Nationaltrikot zu tragen.''

EURE MEINUNG: Wird Brasilien den WM-Titel gewinnen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig