thumbnail Hallo,

Vicente del Bosque, der Trainer der spanischen Nationalmannschaft, räumt den beiden Jungstars Jese und Thiago Chancen auf die Teilnahme an der Weltmeisterschaft ein.

Spanien. Nationaltrainer Vicente del Bosque sagt, dass Jese Rodriguez und Thiago Alcantara Kandidaten für den WM-Kader der spanischen Nationalmannschaft sein könnten. Der Youngster von Real Madrid ist seit einigen Wochen in guter Form und erzielte in fünf der letzten sechs Spielen einen Treffer. Thiago konnte indes beim FC Bayern München unter Trainer Pep Guardiola vollends überzeugen.

Der Welt- und Europameister hat auf jeder Position eine Vielzahl von möglichen Optionen, trotzdem räumt del Bosque den beiden Jungstars die Möglichkeit ein, in den WM-Kader zu kommen.

"Jese gehört zu einer Gruppe, die das Potenzial hat. Ich habe nie etwas anderes gesagt. Wir müssen im Fall Jese und bei anderen Spielern vorsichtig sein. Es sind noch drei Monate bis zum Turnier, noch Zeit, um es richtig einschätzen zu können", gibt der 63-Jährige gegenüber der Marca zu.

Thiago ein Mann für die Zukunft

Auch Thiago erhält Lob von del Bosque, der Coach relativiert dessen Chancen für die Weltmeisterschaft aber: "Ja, er ist ein Spieler, der viele Minuten bei einem großen Klub wie Bayern gespielt hat. Er ist einer für die Zukunft, aber es ist klar, dass er auch einer der 40 oder mehr Spieler ist, die wir beobachten."

EURE MEINUNG: Kann Spanien erneut Weltmeister werden?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig