thumbnail Hallo,

Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft muss in den Länderspielen gegen Japan und Kolumbien auf Robin van Persie verzichten. Für Coach Louis van Gaal erstmal ungewohnt.

Amsterdam. Bondscoach Louis van Gaal muss in den beiden Testspielen seiner niederländiischen Mannschaft gegen Kolumbien und Japan auf Starstürmer Robin van Persie von Manchester United verzichten. Dennoch freut sich der Coach auf die beiden Herausforderungen.

Van Persie absolvierte in diesem Jahr alle Länderspiele für Holland von Beginn an als Sturmspitze. Nun wird der Kapitän erstmals ausfallen. "Das wird natürlich erstmal ungewohnt sein", sagte van Gaal nun gegenüber Reportern, "Robin hat immer gezeigt, wie wichtig er ist!"

Freie Tage für van Persie

"Wir haben am Wochenende telefoniert und sind zu dem Entschluss gekommen, ihn diesmal zu Hause zu lassen. Er hatte in diesem Jahr kaum einen freien Tag, da er mit seinem Verein auch in Asien unterwegs war. Jetzt hat er mal etwas Zeit", so der 62-Jährige weiter.

"Jetzt wird es interessant, zu sehen, wie wir ohne van Persie auskommen! Das ist ja auch ein mögliches Szenario für Brasilien. Das weiß man leider vorher nie. Aber ich denke, wir sind gut aufgestellt", so van Gaal weiter.

Mit Dirk Kuyt, Klaas-Jan Huntelaar und Ricky van Wolfswinkel fallen allerdings drei weitere Optionen auf der Position aus. Gut möglich, dass Jeremain Lens oder Siem de Jong die van Persie-Position übernehmen werden.

EURE MEINUNG: Ist die Niederlande auch ohne van Persie ein Favorit auf den WM-Titel?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig