thumbnail Hallo,

Der Schwede sorgt regelmäßig für Tore der Marke Weltklasse. Sein Treffer gegen England war es alle Mal und ist nun in der Auswahl zum Tor des Jahres.

Zürich. Zlatan Ibrahimovics spektakulärer Fallrückzieher gegen England (4:2) ist vom Fußball-Weltverband FIFA zur Wahl für das schönste Tor des Jahres 2013 nominiert worden. Die FIFA veröffentlichte die zur Auswahl stehenden zehn Treffer um den Ferenc-Puskas-Preis auf der offiziellen Homepage.

Am 13. November 2012 hatte der weltweit gefeierte Kunstschuss des 32-jährigen Schweden aus knapp 25 Metern von der Auswahl-Kommission keine Berücksichtigung gefunden, weil die Online-Abstimmung wenige Stunden vor Ibrahimovics Zaubertor bereits gestartet worden war.

Wird Ibra Stochs Nachfolger?

Am 13. Januar 2014 wird der Gewinner auf der Gala FIFA Ballon d'Or bekanntgegeben. Die Auszeichnung für den schönsten Treffer des Jahres wird in Zürich zum fünften Mal verliehen. Die bisherigen Gewinner waren der portugiesische Superstar Cristiano Ronaldo (2009), der türkische Ex-Bundesligaprofi Hamit Altintop (2010), Brasiliens Jungstar Neymar (2011) und der Slowake Miroslav Stoch (2012).

Der Preis erinnert an Ungarns Idol Ferenc Puskas. Der Offensivspieler war in den 50er Jahren Star und Kapitän der Magyaren und spielte in den 50er und 60er Jahre für den spanischen Rekordmeister Real Madrid.

EURE MEINUNG: Wer hat für Euch das schönste Tor erzielt?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig