thumbnail Hallo,

Die Schweiz siegt im Testspiel gegen Brasilien! Den Treffer des Abends erzielte Dani Alves, als er ins eigene Tor traf.

Basel. Die Schweiz feiert einen knappen, aber verdienten, 1:0-Testspielerfolg gegen den amtierenden Confed-Cup-Sieger Brasilien. Dani Alves sorgte mit seinem Eigentor (48.) für die Niederlage im St. Jakob-Park.

Nach der Partie wirkte Nationalcoach Ottmar Hitzfeld sehr zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft. ''Beide Mannschaften haben sich nichts geschenkt und versucht, nach vorne zu spielen. Wir haben uns nicht versteckt und probiert, mit unseren Mitteln Druck zu machen. Dieser Sieg gibt uns Selbstvertrauen. Wir haben wieder kein Gegentor kassiert. Ich bin aber auch sehr zufrieden mit der Offensiv-Abteilung'', äußerte sich der ehemalige Bayern-Coach gegenüber 20min.ch.

Benaglio überrascht

Jubilar Diego Benaglio erwartete bei seinem 50. Länderspiel deutlich mehr Arbeit. In der ersten Halbzeit vereitelte der Wolfsburg-Keeper eine sehr gute Tormöglichkeit der Brasilianer und er war auch sonst der gewohnt sichere Rückhalt für seine Mannschaft. ''Für uns ist es nicht schlecht gelaufen. Von der ersten Minute an haben wir ins Spiel gefunden und umgesetzt, was wir wollten. Wir haben uns nicht beeindrucken lassen'', so der Keeper.

Vor allem in den zweiten 45 Minuten konnte die Selecao kaum für Gefahr sorgen und das hat bei Benaglio für Verwunderung gesorgt: ''Ich hätte grundsätzlich mehr Arbeit erwartet.''

EURE MEINUNG: Wer war der Spieler des Spiels?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !




Dazugehörig