thumbnail Hallo,

Die landesweiten Proteste im Laufe des Confed Cup hatten erheblich negative Auswirkungen auf die Umfragewerte von Brasiliens Staatspräsidentin Dilma Rousseff.

Sao Paulo. Die Umfragewerte von Brasiliens Staatspräsidentin Dilma Rousseff sind nach den landesweiten Protesten während des Confed Cup, der Generalprobe für die Weltmeisterschaft 2014, im Keller. Seit der letzten Befragung Anfang Juni sanken die Werte um 27 Prozent auf nur noch 30 Prozent Zustimmung. Gleichzeitig wuchs die Zahl der Kritiker, die die Arbeit der Regierung als "schlecht oder schrecklich" einstuften, von neun auf 25 Prozent.

Seit Wochen gehen Hunderttausende in Brasilien auf die Straße und protestieren gegen Korruption sowie fehlende Investionen in Bildung, das Gesundheitssystem und Infrastrukturmaßnahmen. Gleichzeitig wurden die explodierenden Kosten für die WM-Endrunde im kommenden Jahr angeprangert.

Auch beim Finale abwesend

Nach Angaben brasilianischer Medien wird Rousseff wohl auch nicht zum Finale des Confed Cups am Sonntagabend zwischen Gastgeber Brasilien sowie Welt- und Europameister Spanien in Rio de Janeiro erscheinen. Beim Confed-Cup-Eröffnungsspiel war der Präsidentin ebenso wie FIFA-Chef Joseph S. Blatter ausgepfiffen worden. Dies soll ein möglicher Grund für ihr angedachtes Fernbleiben sein.

Großes Sicherheitsaufgebot beim "Grande Final"

Außerdem wurden in Rio am Sonntag erneut Massendemonstrationen erwartet. Die Polizei bereitet sich auf einen Großeinsatz beim "Grande Final" vor: Insgesamt 11.300 Sicherheitskräfte sollen rund um das Spiel für Ruhe sorgen. Darunter alleine 6000 Beamte der Militärpolizei, die auch die zwei angekündigten Demonstrationen in der Nähe des Maracanã-Stadions begleiten.

In einem Umkreis von zwei bis drei Kilometern um die Arena soll zudem ein Sperrgürtel errichtet werden, den nur Anwohner und Personen mit Eintrittskarten passieren dürfen. Das Finale ist mit 76.804 Zuschauern ausverkauft.

EURE MEINUNG: Würdet Ihr auch die Arbeit der Regierung als "schlecht oder schrecklich" einstufen?

Dazugehörig