thumbnail Hallo,

Noch ein gutes Jahr bis zum Start der WM in Brasilien. Laut del Bosque avanciert die deutsche Nationalmannschaft zu einem der besten Teams der kommenden WM.

Madrid. Vom 15. bis 30. Juni findet in Brasilien der Confederations-Cup statt an dem auch Welt-und Europameister Spanien teilnimmt. Neun Tage vor Turnierbeginn äußerte sich Vicente del Bosque, Trainer der Iberer, erneut über die Stärke der deutschen Nationalmannschaft.

Deutschland geht dahin, wo es dem Gegner wehtut

"Deutschland verfügt über eine komplette Mannschaft, sie setzt auf Ballbesitz und weiß ihn auch zu nutzen", wies der Erfolgstrainer auf eine der deutschen Künste hin. "Die Mannschaft gehe dahin, wo es dem Gegner wehtut, bis an die Grundlinie", so del Bosque im Kicker weiter. Deswegen betitelt der 62-Jährige das Team von Joachim Löw auch als ''harten Konkurrenten''.

Doch dies alleine stellt noch keinen Favoriten dar. Des Weiteren nannte del Bosque die deutsche Nationalmannschaft extrem ''defensivstark''. Unter Vorbehalt der dominanten Erfolgsserie deutscher Teams in der Champions League sieht er noch einen weiteren wichtigen Punkt, der einen Teil zur Rolle der DFB-Elf bei der WM 2014 beiträgt: "Die Spieler haben durch die Champions League noch mehr Selbstvertrauen getankt", sagte der Spanier.

Allerdings ließ er auch seine Mannschaft im Interview nicht außer Acht und stellte klar, dass sie bei der WM antreten, um zu gewinnen. Als Favoriten sehe er jedoch trotz der zuletzt schwachen Form Brasilien. "Sie haben den Heimvorteil, das Publikum hinter sich, kennen die Bedingungen vor Ort.''

Pep kann die Bayern weiterentwickeln

Zudem äußerte sich del Bosque über das Engagement Pep Guardiolas beim aktuellen Champions-League-Sieger Bayern München. Laut dem Spanier sei der Ex-Coach des FC Barcelona "in der Lage, diese Triumph-Bayern weiterzuentwickeln", da er die fachliche Kompetenz habe, der eingespielten Mannschaft Frischzellen zuzuführen.

EURE MEINUNG: Hat Deutschland eine Chance, die vierte Weltmeisterschaft zu gewinnen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig