thumbnail Hallo,

Nach dem 3:2 in Schweden rückt für Argentinien schnell wieder die Qualifikation in den Mittelpunkt. Sergio Agüero spricht dabei von großen Träumen, die die Argentinier ausleben.

Solna. Nach dem 3:2-Sieg über Schweden äußerte Sergio Agüero größte Zuversicht. Argentinien sei auf dem besten Weg, sagte der Angreifer.
 
Erfolgreicher Auftakt ins Zwischenjahr

Auf dem Weg zur WM 2014 in Brasilien hat Argentinien noch einige Aufgaben in der Südamerika-Qualifikation vor sich. Im ersten Testspiel des Jahres wurde Schweden mit 3:2 besiegt - das Spiel fand in Solna statt.

Das Wichtigste war der Sieg

Gegenüber Reportern äußerte Maradona-Schwiergersohn Sergio Agüero nach der Partie seine Erleichterung: „Das Wichtigste war, dass wir das erste Spiel gewonnen haben. Wir haben immer große Träume und hoffen, so weiter machen zu können.“

Zu seinem Tor nach toller di Maria-Vorlage sagte der Angreifer von Manchester City: „Als ich den Ball auf mich zukommen sah, hab ich schon an einen Chip gedacht.“ Im März trifft Argentinien auf Venezuela und Bolivien.

EURE MEINUNG: Was sagt ihr zu Agüeros Worten?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig