thumbnail Hallo,

Der Dortmunder wird nicht beim Spiel der serbischen Nationalmannschaft am Mittwoch gegen Chile mitwirken. Er muss wegen einer Adduktorenverhärtung aussetzen.

Dortmund. Abwehrspieler Neven Subotic vom deutschen Meister Borussia Dortmund fällt für das kommende Länderspiel der serbischen Nationalmannschaft aus. Bereits beim 3:1-Sieg in der Bundesliga beim FC Augsburg wurde der 23-Jährige wegen Adduktorenproblemen geschont.

Auch Schmelzer fehlt verletzt

Subotic verzichtet daher auf die Reise nach St. Gallen, wo das Testspiel der Serben am Mittwoch gegen Chile ausgetragen wird. Er ist damit neben dem deutschen Nationalspieler Marcel Schmelzer bereits der zweite BVB-Profi, der in dieser Woche für ein Länderspiel absagen musste. Der Linksverteidiger leidet an einer Prellung im rechten Mittelfuß.

Blaszczykowski wird erstmals wieder spielen

Jakub Blaszczykowski befindet sich dagegen auf dem Weg der Besserung. Nachdem der Mittelfeldspieler mehrere Wochen wegen einer Sprunggelenksverletzung passen musste, wird er eventuell am Mittwoch beim Länderspiel der polnischen Nationalmannschaft gegen Uruguay einen Teileinsatz bekommen.

EURE MEINUNG: Die richtige Entscheidung von Subotic?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig