thumbnail Hallo,

Das Erstrundenaus im DFB-Pokal in Dresden vermieste allen Beteiligten bei S04 gehörig die Laune vor dem Ligastart. Könnte man nun auch in der Bundesliga den Start vermasseln?

Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 hat für die am kommenden Freitag beginnende Bundesligasaison erneut große Ziele. Der Saisonauftakt im DFB-Pokal bei Dynamo Dresden ging jedoch gehörig in die Hose. Ist bei dem schweren Auftaktprogramm in der Liga ein gänzlicher Fehlstart möglich?

Die Situation bei den Königsblauen könnte gewiss eine einfachere sein. Zwar war man im Klub nach der Vorbereitung guter Dinge für die neue Spielzeit. Dann folgten allerdings die Verletzungen einiger wichtiger Spieler, und nun sind zudem Kevin-Prince Boateng und Klaas-Jan Huntelaar für den Ligastart fraglich.

Neuzugang Eric Maxim Choupo-Moting betonte vor der Reise nach Hannover bereits, dass sich jeder Einzelne "Gedanken über seine eigene Leistung machen" müsse. Die Stimmung auf Schalke ist nach dem Pokalaus getrübt und könnte bei einem schlechten Start in die Liga komplett ins Negative kippen.

Auftakt hat es in sich

Das Auftaktprogramm hat es mit Heimspielen gegen den FC Bayern und den BVB, sowie der Auswärtspartie in Mönchengladbach innerhalb der ersten sechs Spieltage in sich.

Wir wollen in unserer Umfrage von Euch wissen: Droht dem FC Schalke 04 auch in der Bundesliga ein Fehlstart in die Saison?

Umfrage des Tages

Droht Schalke auch in der Liga ein Fehlstart?

Dazugehörig