thumbnail Hallo,

Benfica zerstört Juventus' Finaltraum – klappt's dieses Mal mit dem Titel?

Bereits im vergangenen Jahr stand der portugiesischen Rekordmeister im Endspiel in der Europa League, unterlag aber Chelsea. Nun erhält Benfica eine neue Chance.

Turin. Benfica Lissabon hat sich am Donnerstagabend etwas überraschend im Halbfinale der Europa League gegen Juventus Turin durchgesetzt. Nach der bitteren Pleite im Vorjahr ist es die erneute Chance für die Truppe von Trainer Jorge Jesus, nach dem Titel zu greifen.

Dieses Mal geht es im Endspiel gegen den FC Sevilla, der sich in einem dramatischen Finish im innerspanischen Duell gegen den FC Valencia behauptete.

Triple-Chancen für Benfica

Im Finale von Turin sind die Portugiesen gegen die Andalusier um Kapitän Ivan Rakitic in diesem Jahr der leichte Favorit. Zudem will man keinesfalls das zweite Endspiel in Folge verlieren.

Nach dem bereits feststehenden Gewinn in der Meisterschaft, steht Benfica zudem im Pokalfinale, wo ein Sieg gegen Rio Ave zur Formsache verkommt – das Triple ist also möglich. Aber folgt dazu auch der Sieg gegen Sevilla?

Ihr seid gefragt!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Umfrage des Tages

Wer holt den Titel in der Europa League?

Dazugehörig