thumbnail Hallo,

Mourinho, Guardiola, Ancelotti - Wer ist der erfolgreichste Coach der Champions League-Historie?

In dieser Saison können drei der erfolgreichsten Trainer der Champions League ihren dritten Titel holen. Doch wer wird es am Ende werden?

Berlin. Pep Guardiola, Carlo Ancelotti und Jose Mourinho haben die Champions League als Trainer alle jeweils zwei Mal gewinnen können. In dieser Saison könnte einer dieser Drei den Henkelpott zum dritten Mal holen und einen neuen Rekord aufstellen.

Bisher hat noch kein Coach die Champions League mehr als zweimal gewonnen. Bill Paisley, eine Liverpool-Legende, gelang dieses Kunststück immerhin im Vorgängerwettbewerb, dem Landesmeisterpokal. In dieser Saison könnte es Ancelotti werden, der sie zweimal mit Milan gewann oder Pep Guardiola, der zweimal mit Barcelona erfolgreich war.

Während es diese beiden Trainer dann das erste Mal mit einem "neuen" Team schaffen würden, würde Jose Mourinho nach seinen Siegen mit Porto und Inter Mailand bereits das dritte Team zum Titel geführt haben, wenn er denn ins Finale käme und siegen würde.

DIE TOP-TRAINER DER CHAMPIONS LEAGUE
 
NAME TITEL
ENDSPIELE HALBFINALE VIERTELFINALE
Sir Alex Ferguson 2 4 6 12
Carlo Ancelotti 2 3 5 8
Ottmar Hitzfeld 2 3 4 6
Jupp Heynckes 2 3 3 3
Jose Mourinho 2 2 8 8
Pep Guardiola 2 2 5 5
Vicente del Bosque 2 2 4 4
Marcello Lippi 1 4 5 5
Louis van Gaal 1 3 5 6
Fabio Capello 1 3 3 5

Wer wird der glückliche Coach am Ende sein? Oder macht Diego Simeone mit Atletico Madrid einen Strich durch die Rechnung? Sagt es un in unserer Umfrage des Tages!


Umfrage des Tages

Wer ist der beste Champions League-Coach?

Dazugehörig