thumbnail Hallo,

Bringt der Trainerwechsel den Hamburger SV weiter?

Nach dem 2:4 in Braunschweig zogen die Hamburger Verantwortlichen schon zum zweiten Mal in dieser Saison die Reißleine. Doch bringt der Van-Marwijk-Rauswurf überhaupt etwas?

Hamburg. Die Meisterschaft in der Bundesliga scheint schon sicher an den FC Bayern München vergeben zu sein. Deshalb konzentriert sich die Aufmerksamkeit der meisten Fans auf den Abstiegskampf, in dem aktuell der Hamburger SV ganz schlechte Karten hat. Eine Niederlagenserie hat den "Bundesliga-Dino" auf den vorletzten Platz gebracht – und das 2:4 beim Schlusslicht Eintracht Braunschweig war am Samstag ein neuer Tiefpunkt.

Die Niederlage war gleichzeitig das Signal für die Vereins-Verantwortlichen, sich über die Zukunft von Trainer Bert van Marwijk Gedanken zu machen. Noch am Samstag folgte der Beschluss: Der Niederländer muss gehen und ist damit nach Thorsten Fink schon der zweite Übungsleiter, der die Hanseaten vor dem Saisonende verlässt. Der neue Mann auf der HSV-Bank soll nach übereinstimmenden Medienberichten der ehemalige Hannover- und Schalke-Trainer Mirko Slomka werden.

Alles vom Hamburger SV bei Goal.com

Aber war der Rauswurf von van Marwijk die richtige Maßnahme? Wird der Trainerwechsel den erhofften Effekt haben – oder lag es bislang gar nicht am Coach, denn die Mannschaft ist einfach zu schwach? Wir wollen von Euch wissen, wie Ihr zu den jüngsten Hamburger Entwicklungen steht! Schreibt uns Eure Kommentare und stimmt bei unserer Umfrage ab!

 
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf oder werde Fan von Goal auf !

Umfrage des Tages

Bringt der Trainerwechsel den Hamburger SV weiter?

Dazugehörig