thumbnail Hallo,

Ronaldo, Messi, Ribery oder doch ein Anderer? Goal möchte von Euch wissen, wer der Spieler dieses Jahres war.

Paris. Cristiano Ronaldo, Lionel Messi, Franck Ribery, Zlatan Ibrahimovic oder doch ein Anderer? In diesem Jahr haben all diese Spieler mit besonderen Leistunden geglänzt und Titel mit ihren Klubs gewonnen. Doch welcher dieser Spieler war in diesem Jahr am besten?

Ribery mit vier Titeln

Bayerns Ribery hatte ein Wahnsinns-Jahr: Der Franzose gewann neben der Meisterschaft, dem DFB-Pokal und der Champions League auch die Klub-WM und glänzte dabei mit überragenden Leistungen. Deshalb glauben auch viele Experten, dass der Offensivmann des Rekordmeisters zum Weltfußballer im Januar gewählt wird.

Ronaldo und Messi enttäuschend

Sowohl Reals Ronaldo wie auch Barcas Messi konnten in den entscheidenen Partien in diesem Jahr nicht überzeugen. Beide Akteure haben es verpasst ihr Team im Halbfinale der Königsklasse ins Endspiel zu bringen. In der Liga haben sie indes wieder mit vielen Toren für Spektakel gesorgt.

Zlatan Ibrahimovic war der Mann des Jahres bei PSG. Der Stürmer erzielte sowohl in der Champions League wie auch in der Liga wichtige Treffer, die die Meisterschaft gesichert haben. Zudem hat Ibrakadabra es fast geschafft Schweden zur WM-Endrunde nach Brasilien zu schießen, doch Portugals Ronaldo hat es auf überragende Art und Weise geschafft, dem Angreifer die Show zu stehlen.

EURE MEINUNG:  Wer war der Spieler des Jahres?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Umfrage des Tages

Wer war der Spieler dieses Jahres?

Dazugehörig