thumbnail Hallo,

Das Wechseltheater um den Mega-Transfer des Sommers ist vorbei. Seit gestern ist es fix: Gareth Bale geht zu Real. Die Ablösesumme bewegt sich zwischen 90 und 100 Millionen Euro.

Madrid. Mit dem Wechsel von Gareth Bale sprengt Real Madrid seinen eigenen Rekord. An die 100 Millionen Euro überweisen die Königlichen an Tottenham Hotspur für den Waliser.

Mit  94 Millionen Euro war Christiano Ronaldo (von Manchester United zu Real Madrid) die Nummer eins der teuersten Transfers aller Zeiten. An zweiter Stelle stand Zinedine Zidane, der für 73,5 Millionen Euro (von Juventus Turin zu Real Madrid) ebenfalls in die spanische Hauptstadt wechselte. Auf Position drei: Zlatan Ibrahimovic, der im Paket für ca. 69.5 Millionen Euro (von Inter Mailand zum FC Barcelona) auch in die Primera Division gelockt wurde.

Mit Englands Fußballer des Jahres zu den Galaktischen 2.0?

Der 24-jährige Waliser Gareth Bale wurde in der letzten Spielzeit zum Spieler der Saison der Premier League gewählt. Mit 21 Toren und neun Vorlagen in 33 Spielen steigerte er das Interesse an seiner Person und seinen Marktwert.

Florentino Perez, der schon Anfang des Jahrtausends Real Madrid mit Figo, Ronaldo und Beckham zu den Galaktischen formte, hat sich mit diesem Rekord-Transfer erneut einen Eintrag in den Geschichtsbüchern gesichert.

Goal möchte von Euch wissen: Ist Gareth Bale 100 Millionen Euro wert?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Umfrage des Tages

Ist Gareth Bale 100 Millionen Euro wert?

Dazugehörig