thumbnail Hallo,

Die Paarungen in der 2. Runde des DFB-Pokals stehen fest: Bayern empfängt Hannover und Dortmund muss bei den Löwen ran. Welcher Favorit patzt?

Berlin. Die zweite Runde im DFB-Pokal hat es in sich. Da muss sich der FC Bayern München als Titelverteidiger direkt in der zweiten Runde mit einem Rivalen aus der Bundesliga befassen: Mit Hannover 96. Borussia Dortmund muss indes beim Zweitligisten 1860 München ran.

In der 1. Runde gab es große Überraschungen, als Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach bei unterklassigen Gegnern verloren haben. Zudem verabschiedeten sich mit dem 1. FC Nürnberg und Aufsteiger Eintracht Braunschweig zwei weitere Bundesligisten.

Darmstadt will wieder ärgern

Der SV Darmstadt 98 will sein Pokal-Abenteuer weiter fortsetzen und auch gegen Schalke überraschen. Weniger spektakulär sollte es im Duell zwischen Bayer Leverkusen und Arminia Bielefeld zugehen - die Bayer-Elf beweist bereits zu Beginn der Saison eine starke Form.

Goal möchte von Euch wissen: Welche Favoriten werden in der 2. Runde des DFB-Pokals stolpern?

Umfrage des Tages

2. Runde im DFB-Pokal: Welche Favoriten wird es erwischen?

Dazugehörig