thumbnail Hallo,

Vor dem Gigantenduell der Primera Division habt ihr wieder über den möglichen Sieger des „El Clasico“ abgestimmt und dabei die Katalanen einen Hauch vor den „Königlichen“ gesehen.

Barcelona. Am Sonntagabend schaut die gesamte Fußballwelt wieder erwartungsvoll nach Spanien, wenn der FC Barcelona den ewigen Rivalen Real Madrid zum „Clasico“ ins Camp Nou bittet. Das Treffen der Giganten ist auch das Duell der Trainer Tito Vilanova und Jose Mourinho und der Superstars Lionel Messi und Cristiano Ronaldo.

Barcelona liegt einen Hauch vorne

In unserer großen Goal.com-Umfrage habt ihr wieder fleißig abgestimmt und das Ergebnis hätte knapper kaum sein können, da die Sympathien der User erwartungsgemäß in etwa gleichmäßig verteilt sind.

Am Ende seht ihr Xavi, Iniesta und Co. lediglich mit einem Hauch vorne. So gehen 50,88 Prozent aller User davon aus, dass der FC Barcelona den „Clasico“ gewinnt. Real Madrid wird nach Meinung von 49,12 Prozent von euch siegreich sein.

Nutzt Barcelona den Heimvorteil?

Geht es also nach euren Prognosen, gerät die Partie am Sonntagabend zu einer ganz „knappen Kiste“. Es wird interessant sein, ob das „weiße Ballett“ um Cristiano Ronaldo zum Tanz bittet oder ob Lionel Messi und der FC Barcelona den Heimvorteil nutzen können.

Die Spannung steigt. Der „Clasico“ wird am Sonntagabend um 19.50 Uhr im Camp Nou angepfiffen.

EURE MEINUNG: Wer wird den Clasico gewinnen und wie werden die Auswirkungen auf den weiteren Saisonverlauf sein?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Umfrage des Tages

Wer gewinnt El Clasico?

Dazugehörig