thumbnail Hallo,

Karim Benzema: Bank ist kein Problem

Karim Benzema besteht nicht auf die Startelf, er möchte der Mannschaft helfen, wenn nötig, auch von der Seitenlinie aus. Mit Frankreich will er nun gegen Finnland gewinnen.

Frankreich. Karim Benzema, der für das wichtige letzte Gruppenspiel im Kader der französischen Nationalmannschaft steht, versichert, dass es kein Problem für ihn wäre, wenn er in der bevorstehenden Partie gegen Finnland nicht in der Startelf stünde.

"Es gibt verschiedene Arten von Stürmern"

In der Nationalelf ist der 25-Jährige seit über 1.200 Minuten ohne Torerfolg und musste schon den 4:2 Sieg seiner Mannschaft gegen Bulgarien von der Bank aus begutachten.

Zu seiner Torflaute erläuterte der Madrilene: "Es gibt verschiedene Arten von Stürmern, manche schießen viele Tore, manche leisten ihren Beitrag in anderer Weise. Ich bin einer von letzteren, ich denke nicht über das Schießen von Toren nach, ich denke darüber nach, meinem Team zum Sieg zu verhelfen."

Und weiter: "Wenn ich dabei treffe, ist das toll. Aber natürlich sollte ich mehr treffen." 

Hoffen auf Ausrutscher von Spanien

Die Mannschaft von Didier Deschamps trifft am Freitag in einem Freundschaftsspiel auf Australien, bevor es in der nächsten Woche zum wichtigen Spiel um die WM-Qualifikation gegen Finnland geht. Benzema erklärte in diesem Zuge, dass er sein Team unterstützen werde, selbst wenn es von der Seitenlinie aus ist.

"Er (Deschamps) hat hier ein Team und das ist es, der Trainer ist derjenige, der Entscheidungen trifft. Ich bin ein Profi, ich bin in der französischen Nationalmannschaft. Falls er mich fragt, spiele ich, falls ich auf der Bank sitze, unterstütze ich meine Teamkollegen, damit sie ein gutes Spiel abliefern können", resümierte der Stürmer.

Frankreich ist im Kampf um die direkte Qualifikation für die WM punktgleich mit Spanien an der Spitze der Gruppe I, hat aber bereits ein Spiel mehr absolviert und deshalb die schlechteren Karten gegenüber dem Welt- und Europameister. 

EURE MEINUNG:  Wer schafft die direkte Qualifikation für die WM?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig