thumbnail Hallo,

Mirko Vucinic stichelt gegen Wayne Rooney

Montenegros Kapitän Mirko Vucinic erwartet, dass Englands Wayne Rooney beim kommenden WM-Qualifikationsspiel von den Fans provoziert werden wird.

Podgorica. Montenegros Kapitän Mirko Vucinic hat angekündigt, dass die montenegrinischen Fans Wayne Rooney im kommenden WM-Qualifikationsspiel provozieren werden. Beim letzten Spiel Englands in Montenegro im Jahr 2011 hatte Rooney wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte gesehen und war für zwei Spiele bei der Europameisterschaft 2012 gesperrt worden.

Fans haben Rote Karte nicht vergessen

„Wayne Rooney ist ohne Zweifel einer der besten Stürmer der Welt. Aber wir wissen, dass er auch ein ganz schöner Hitzkopf sein kann. Unsere Fans werden nicht vergessen, dass er damals eine Rote Karte bekommen hat, und sie werden es ihn spüren lassen“, sagte Vucinic und ergänzte:

„Wenn England irgendeine Chance haben will, dann muss Rooney einen kühlen Kopf bewahren.“

England unter Druck

Die Engländer stehen bei der Partie am Dienstagabend bereits unter Druck. Aktuell liegt das Team von Roy Hodgson in der Qualifikationsgruppe H nur auf Platz zwei. Montenegro führt die Gruppe an und hätte bei einem Sieg bereits fünf Punkte Vorsprung auf die Engländer.

EURE MEINUNG: Wie sehr ist England von der Leistung Rooneys abhängig?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig