thumbnail Hallo,

Warum konnte sich Bayern gegen Real Madrid kaum Chancen erspielen?

Bayern hatte den meisten Ballbesitz, doch den Sieg trug Real Madrid davon. Was meint Ihr, woran hat es gelegen?

Madrid. Bayern München hat das Hinspiel des Champions League-Halbfinales (0:1) bei Real Madrid verloren. Ist das Tiki-Taka überholt? Oder waren die Madrilenen zu stark?

Pep Guardiola hat den Fußball mit seiner Idee vom hohen Ballbesitz verändert. Schnelles Passspiel nach vorn und oft den Ball in den eigenen Reihen zirkulieren lassen. Mit dem FC Barcelona hat es lange Zeit funktioniert, doch mit Bayern noch nicht.

Gegen Real Madrid haben sie den Ball hin und her geschoben, doch große Chancen auf ein Tor hatten sie einfach nicht. Waren nun die Königlichen so enorm stark oder Bayern einfach zu schwach?

Ihr seid gefragt" Sagt es uns in unserer Umfrage des Tages!

Umfrage des Tages

Warum konnte sich Bayern gegen Real Madrid kaum Chancen erspielen?

Dazugehörig