thumbnail Hallo,

Nachfolger von Jens Keller: Thomas Schaaf übernimmt den FC Schalke 04

Paukenschlag auf Schalke! Die mäßigen Leistungen in der Bundesliga waren zu viel - Jens Keller muss das Feld räumen, sein Nachfolger steht bereits fest.

Gelsenkirchen. Nach Informationen von Goal wird Thomas Schaaf ab 01. Januar 2014 das Ruder beim FC Schalke 04 übernehmen. Der langjährige Trainer von Werder Bremen wird damit Nachfolger von Jens Keller, den die jüngsten Erfolge nicht retten konnten.

Ein Engagement von Schaaf schon im Winter kann als Coup angesehen werden. Der 52-Jährige wollte nach seiner Entlassung bei Werder Bremen im Mai ursprünglich ein Jahr pausieren, um zur Saison 2014/15 wieder einen Verein zu übernehmen.

Schalke dementiert Medienberichte

Schalke 04 dementierte jedoch trotz übereinstimmender Medienberichte: "Die Meldung ist falsch und entspricht nicht den Tatsachen", erklärte Pressesprecher Thomas Spiegel. Nach Goal-Informationen ist dennoch fest von einer Schaaf-Übernahme auf Schalke auszugehen.

2004 wurde Schaaf mit Werder Deutscher Meister. Schalke wartet seit 1958 auf einen Meistertitel in der Bundesliga.

In der Champions League warten auf Schalke indes Großkaliber wie Manchester United, Real Madrid oder der FC Barcelona.

EURE MEINUNG: Ist Schaaf der Richtige für Schalke?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig