thumbnail Hallo,

Goal World Player of the Week: Gareth Bale

Jede Woche wählt unser internationales Redaktionsteam den Goal World Player of the Week. In der letzten Woche überzeugte der Waliser.

World Player of the Week
Gareth Bale
 
ALTER 24
POSITION Angreifer
TEAM Real Madrid
DIE WOCHE IN ZAHLEN
SPIELE/TORE 2(4)
SPIELZEIT 180
BISHERIGE SIEGE 0

Real Madrid
4-1 Galatasaray
Real Madrid 4-0 Valladolid

Aufgrund seiner Verletzung war Cristiano Ronaldo nicht in der Lage, die letzten zwei Spiele für Real Madrid zu bestreiten, doch in seiner Abwesenheit hat sich Gareth Bale zum formidablen Stellvertreter aufgeschwungen.

Der teuerste Spieler der Welt hatte zu Beginn der Saison noch Verletzungsprobleme, doch nachdem er nun bei voller körperlicher Stärke ist, konnte er dazu beitragen, dass der Abstand auf den FC Barcelona nun nur noch drei Punkte beträgt.

Goals Miguel Churrucca dazu: "Gareth Bale zeigte vergangenen Mittwoch und Samstag seine ersten wirklich überzeugenden Leistungen für Real Madrid. Der Waliser war für die Führungsrolle der Blancos vorgesehen, nachdem Cristiano Ronaldo passen musste – und er wurde dieser Rolle vollends und im großen Stil gerecht."

"Er eröffnete den Torreigen in der Champions League beim Sieg gegen Galatasaray mit einem Freistoßtreffer, ebenso wie gegen Valladolid am Samstag, wo er per Kopf den ersten Treffer markierte."

"Es war seine herrliche Flanke, die Benzema zum 2:0 verhalf. Danach steuerte der ehemalige Spurs-Angreifer zwei weitere Tore bei, sowohl mit dem linken als auch mit dem rechten Fuß, und vollendete so seinen Hattrick beim überzeugenden 4:0-Sieg."

Glückwunsch an Gareth Bale, Goals 238. World Player of the Week!

Die Shortlist

Arjen Robben - FC Bayern

@MO_Bulhan: "Er ist auf demselben Level wie Ribery und sollte mit ihm um den Ballon d'Or konkurrieren."

Goals Falko Bloeding: "Traf gegen Moskau selbst und legte auf, danach zwei Tore zum 2:0 gegen Braunschweig."

Diego Costa - Atletico Madrid

 @DreCordero: "Costas Tor war aberwitzig, die Reaktion von Simeone war perfekt."

Goals Craig Turnbull: "Verkürzte den Abstand auf Ronaldo beim Rennen um den Goldenen Schuh mit einem Wundertor."

Katlego Mashego - Sundowns

@mxomandla:"Er zerstörte sein ehemaliges Team #mashego #swa #sundowns"

Goals Ignat Manjoo: "Machte gegen seinen ehemaligen Klub Swallows zwei Tore und schoss sein Team an die Spitze."

Aaron Ramsey - Arsenal

@HenryWinter: "Brillante Leistung von Aaron Ramsey und den Cardiff-Fans. Toll, so einen gegenseitigen Respekt zu erleben."

Goals Alec Fenn: "Er ist jetzt bei 13 Toren in allen Wettbewerben, nachdem er gegen seinen ehemaligen Verein Cardiff City doppelt zuschlug."

Dazugehörig