thumbnail Hallo,

Jede Woche wählt unser internationales Redaktionsteam den Goal World Player of the Week. In der letzten Woche überzeugte der portugiesische Superstar.

World Player of the Week
Cristiano Ronaldo
 
ALTER 28
POSITION Angreifer
TEAM Portugal/R Madrid
DIE WOCHE IN ZAHLEN
SPIELE/TORE 2(4)
SPIELZEIT 143
BISHERIGE SIEGE 2

Schweden
2-3 Portugal
Almeria 0-5 Real Madrid

Das Duell der Portugiesen und Schweden um eines der letzten WM-Tickets war im Vorfeld völlig auf die beiden Superstars Ibrahimovic und Cristiano Ronaldo zugespitzt worden, und obwohl "Ibra" ein Doppelpack gelang, stahl ihm Ronaldo doch die Show, indem er einen Angriffsfußball zelebrierte, der an Wucht schwerlich zu übertreffen sein dürfte.

Seine vier Tore in Hin- und Rückspiel, darunter ein Hattrick im zweiten Spiel, verhalf Paulo Bentos Team zur Quali für Brasilien im nächsten Jahr und CR7 zu einem Eintrag in die Geschichtsbücher, da er den portugiesischen Rekord an erzielten Länderspieltoren einstellte.

Doch damit war er noch nicht zufrieden: Ronaldo stellte danach für Real Madrid die Weichen auf Sieg in einem stimmungsvollen Triumph über Almeria.

Goals Spanienexperte Ben Hayward kommentierte: "Auch wenn er am Ende mit einer leichten Verletzung vom Feld musste, nachdem er die Führung erzielt hatte, war das für Cristiano Ronaldo eine wunderbare Woche."

"Der Portugiese schoss sein Land mit seinem brillanten Hattrick praktisch im Alleingang zur WM 2014 und schlug die Tür für Ibrahimovics Schweden zu, und das, nachdem er bereits im Hinspiel für den Siegtreffer gesorgt hatte."

"Durch diese Tore zog er gleich mit Pauleta, was Tore im Nationalteam angeht: Beide nun mit 47 Treffern – in diesem Jahr kommt der 28-Jährige inzwischen auf 67 Tore für Klub und Nationalteam. Nachdem die Ballon d'Or-Wahl bis zum Ende des Monats verlängert wurde, ist er nun auch großer Favorit auf den begehrten Preis, vor Bayerns Franck Ribery und Leo Messi."

Eine Woche also, an die er sich einst erinnern wird – im bis jetzt vielleicht besten Jahr seiner Karriere.

Glückwunsch an Cristiano Ronaldo, Goals 237. World Player of the Week!

Die Shortlist

Sergio Agüero - Man City

@Tomgunner14"Agüero hat allein mehr Tore erzielt als die Spurs in dieser Saison."

Goals Alec Fenn: "Der argentinische Stürmer war unglaublich beim 6:0 gegen die Spurs"

Madjid Bougherra - Algeria

 @rfc_dickson: "Große Leistung vom Hünen – er schickte Algerien nach Brasilien"

Goals Craig Turnbull: "Zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort, um seinem Land die WM zu ermöglichen."

Carlos Vela - Real Sociedad

@MrAlecFenn: "Bewies, dass Qualität sich immer durchsetzt"

Goals Miguel Churruca: "Er überraschte uns alle mit einem begeisternden Hattrick und einer grandiosen Leistung."

Ryan Gauld - Dundee United

@Kenny_Crawford: "Allein die vier Vorlagen von Ryan Gauld gegen Partick Thistle..."

Goals Craig Turnbull: "Eine wunderbare Leistung des talentierten 17-jährigen Schotten, auf den eine große Karriere wartet."

Umfrage des Tages

Gewinnt der BVB das Endspiel gegen Napoli?

Dazugehörig