Dienstag, 29. Juli 2014

Caption

Jürgen Klinsmann feiert am Mittwoch seinen 50. Geburtstag. Den "schlafenden Riesen" USA hat er zum Leben erweckt, aber das Projekt ist noch nicht abgeschlossen.

Caption

Der Österreicher bleibt für vier weitere Jahre der Assistenztrainer von Klinsmann. Besonders erfreut ist Herzog über den neuen Fußball-Boom in den USA.

Freitag, 25. Juli 2014

Caption

Vor der Bekanntgabe der Goal 50 in der nächsten Woche seid Ihr gefragt. Ihr habt die Chance, den Eurer Meinung nach besten Stürmer zu küren.

Sonntag, 6. Juli 2014

Samstag, 5. Juli 2014

Caption

In einer WM der Torhüter hat sich Keylor Navas in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gespielt. Dabei glänzte er schon letzte Saison mit Levante in der Primera Division.

Freitag, 4. Juli 2014

Caption

Pinto fordert von den Schiedsrichtern besondere Vorsicht, um sein Team im Viertelfinale gegen Holland vor Täuschungsmanövern Robbens zu bewahren.

Caption

Arjen Robben will die WM-Siegesserie mit Oranje fortsetzen. Das Überraschungsteam aus Costa Rica soll die Niederländer nicht aufhalten.

Donnerstag, 3. Juli 2014

Mittwoch, 2. Juli 2014

Caption

Für Jürgen Klinsmann ist das Abenteuer Weltmeisterschaft mit den USA vorbei, Marc Wilmots spielt mit Belgiens Goldener Generation weiterhin um den Titel mit.

Montag, 30. Juni 2014

Caption

Mit unseren praktischen Opta-Widgets bekommt Ihr die wichtigsten WM-Statistiken auf einen Blick serviert. Klickt Euch einfach durch die Kategorien!

Caption

Jürgen Klinsmann hat mit seinem WM-Team in den USA ein Soccer-Fieber ausgelöst. Sein belgischer Achtelfinalgegner Marc Wilmots erwartet einen "Krieg".

Caption

Der Bayern-Star gab zu, im ersten Durchgang zu leicht gefallen zu sein. Der Elfmeterpfiff sei dann aber doch zurecht erfolgt. In Mexiko witterte man dennoch Verschwörung.

Caption

Der vermeintliche Fußball-Zwerg Costa Rica steht erstmals im WM-Viertelfinale. Jetzt trifft der Europa-Schreck nach dem Zittersieg gegen Griechenland auf die Niederlande.

Sonntag, 29. Juni 2014

Caption

Nach dem Achtelfinal-Aus für Mexiko hadert Trainer Herrera mit dem Schiedsrichter Poenca, der auf eine Gelbe Karte gegen Arjen Robben verzichtet hatte.

Caption

Trotz einer starken Leistung verlor Mexiko letztlich mit 1:2 gegen Holland. Dies lag auch daran, dass Robben spät aufdrehte und dabei einen Fehler von Marquez nutzte.

Caption

Trotz einer sehr starken Leistung ist Mexiko letztlich gegen lange Zeit enttäuschende Holländer ausgeschieden. Diese drehten das Spiel erst in der Schlussphase.

Caption

Er setzt auf Disziplin, die er selbst als Spieler oft nicht hatte. Er hat keine Angst vor großen Namen, verzückt mit seinen Jubelarien. Herrera will den Titel mit "El Tri".

Samstag, 28. Juni 2014

Caption

Die Niederlande treten im Spiel gegen Mexiko zum Auswärtsspiel an. Mit deutlich weniger Fans als die Südamerika will die Elftal die nächste Runde erreichen.