Mittwoch, 27. Mai 2015

Caption

Die FIFA hat auf die Verhaftung von Offiziellen aus den eigenen Reihen reagiert und die Betroffenen für alle Aktivitäten gesperrt.

Caption

Die Welt zeigt sich geschockt vom FIFA-Skandal am Mittwoch. Prinz Ali, Wenger, Lineker - sie alle reagierten mit Empörung auf die Festnahmen.

Caption

Die deutsche Politik positioniert sich im FIFA-Skandal. Innenminister de Maziere forderte am Mittwoch eine "umfassende Aufklärung" und eine "saubere Vergabe" der WM.

Caption

Das Echo auf den FIFA-Skandal am Mittwochmorgen ebbt nicht ab. Ligapräsident Reinhard Rauball forderte nun den Rücktritt von Sepp Blatter.

Dienstag, 26. Mai 2015

Caption

Kurz vor der Präsidenten-Wahl ist eigentlich schon alles klar. Der Kongress des Weltverbands FIFA wird zur großen Feierstunde für Joseph S. Blatter.

Donnerstag, 21. Mai 2015

Caption

Beim FC Barcelona geht nach der laufenden Saison eine Ära zu Ende. Nun steht fest: Xavi Hernandez wechselt aus Katalonien nach Katar.

Montag, 18. Mai 2015

Caption

Der 23-malige deutsche Nationalspieler wird dem japanischen Zweitligisten nach nur einem Jahr wieder den Rücken kehren. Nun soll ein neuer Anlauf her.

Freitag, 15. Mai 2015

Caption

Der Wechsel von Yoshinori Muto zu Mainz wird immer konkreter. Offenbar half Okazaki tatkräftig dabei mit, seinen Landsmann von dem Sprung nach Rheinhessen zu überzeugen.

Mittwoch, 6. Mai 2015

Caption

Unter dem Uruguayer soll dem Gastgeberland der WM 2022 die Qualifikation für die Endrunde in Russland gelingen. Es wäre eine Premiere für die Kataris.

Dienstag, 5. Mai 2015

Caption

Der FIFA steht der nächste schwere öffentliche Vorwurf ins Haus. Eine Insiderin der Katar-Bewerbung bestätigte jetzt die Korruptionsvorwürfe.

Donnerstag, 30. April 2015

Caption

Der 49-Jährige wurde ohne Gegenkandidat als Präsident bestätigt. Er gilt als Unterstützer von FIFA-Präsident Blatter und ist aktuell auch Vize-Präsident des Weltverbandes.

Dienstag, 28. April 2015

Caption

Wahrscheinlich auch um bei Entscheidungen wie der Datierung von Weltmeisterschaften ein größeres Mitspracherecht zu genießen, wollen die Ligen enger zusammenarbeiten.

Sonntag, 26. April 2015

Caption

Rund 24 Mrd. Euro soll Katar für Lobbyarbeit im Rahmen der WM-Vergabe aufgewendet haben. Zu den Profiteuren gehören unter anderem Platini und der ehemalige FIFA-Vize Jack Warner.

Caption

Der Portugiese hatte sich von Regierung und Verband alleine gelassen gefühlt. Doch nach einigen Gesprächen konnte er zum Weitermachen gebracht werden.

Donnerstag, 23. April 2015

Dienstag, 21. April 2015

Caption

Fünf Wochen vor der Präsidenten-Wahl der FIFA kann Amtsinhaber Joseph S. Blatter so langsam seine fünfte Amtszeit planen. Der Rückhalt in den Konföderationen scheint ungebrochen.

Montag, 20. April 2015

Caption

Die Nachwuchsarbeit der Kataris ist nach Angaben des Dänen auf dem Vormarsch. Rund sieben Jahre vor der WM im eigenen Land baut Katar die Basis für ein erfolgreiches Team.

Samstag, 18. April 2015

Caption

Der Liga-Betrieb ist bereits unterbrochen, nachdem die neue politische Führung Kompetenzen an sich ziehen wollte. Auch der Weltverband droht der Regierung mit Konsequenzen.