Nach Wechsel zu Manchester City: Mbappe sendet Botschaft an Mendy

TeilenSchließen Kommentare
Kylian Mbappe hat sich via Twitter von Benjamin Mendy verabschiedet. Ein Zeichen dafür, dass es ihn nicht in die Eastlands zieht?

Wenige Minuten nach der Verkündung des Transfers von Monacos Linksverteidiger Benjamin Mendy zu Manchester City hat Ex-Mitspieler Kylian Mbappe dem Abwehrspieler via Twitter eine Botschaft gesendet. Pikant: Auch der Name von Shootingstar Mbappe steht bei den Citizens auf dem Einkaufszettel.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Mbappe schrieb auf dem Kurznachrichtendienst: "Viel Glück mein Freund. Ich werde Dich schon bald vermissen."

Mendy, der in Monaco eine herausragende Saison hinter sich hat, kostet City die Rekordablöse von 57,5 Millionen Euro. Damit ist er der teuerste Verteidiger der Geschichte. Und womöglich folgt ihm Mbappe noch in diesem Sommer. Der junge Angreifer ist Citys Plan B, sollte es mit der Verpflichtung von Wunschspieler Alexis Sanchez (Arsenal) nicht klappen.

Nächster Artikel:
DFB-Pokal: Greuther Fürth wegen Trauerfall ohne Trainer Damir Buric gegen Borussia Dortmund
Nächster Artikel:
BVB: News und Transfer-Gerüchte zu Borussia Dortmund - Paco Alcacer als neuer Favorit im Sturmzentrum, Pedro kommt wohl nicht
Nächster Artikel:
Loris Karius vor Wechsel vom FC Liverpool zu Besiktas
Nächster Artikel:
Bericht: Borussia Dortmund mit Interesse an Paco Alcacer vom FC Barcelona
Nächster Artikel:
Offiziell: HSV verleiht Filip Kostic für zwei Jahre an Eintracht Frankfurt - SGE besitzt Kaufoption
Schließen