Torino rund vier Wochen ohne Topstürmer Andrea Belotti

TeilenSchließen Kommentare
Andrea Belotti wird Torino rund vier Wochen fehlen, der Stürmerstar hat sich am Knie verletzt. Auch die WM-Quali muss er sausen lassen.

Starstürmer Andrea Belotti wird rund vier Wochen ausfallen. Das bestätigte Torino am Montag, der 23-Jährige hat sich am Sonntag beim 2:2 gegen Hellas Verona eine Knieverletzung zugezogen.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Damit fehlt Belotti auch der italienischen Nationalmannschaft in den beiden anstehenden WM-Qualifikationsspielen gegen Mazedonien und Albanien.

Nächster Artikel:
Bayern München: Matthäus sieht "eine sehr realistische Chance" auf Heynckes-Verbleib
Nächster Artikel:
Schalke kämpft um seinen Star: Clemens Tönnies traf sich mit Leon Goretzka
Nächster Artikel:
Gelson Martins: Das ist der mögliche Nachfolger Arjen Robbens beim FC Bayern München
Nächster Artikel:
Jens Todt über Walace: "Er hat uns gesagt, dass er gehen möchte"
Nächster Artikel:
Vier Varianten: So könnte Manchester United mit Alexis Sanchez spielen
Schließen