Spieler-Ratings FIFA 18: Die komplette Liste der besten 100 Stars

TeilenSchließen Kommentare
Cristiano Ronaldo ist der Spieler mit dem höchsten Rating in der neuesten Game-Ausgabe von EA Sports. Mit seiner 94 liegt er knapp vor Barcas Messi.

Der FIFA-18-Coverstar und Real Madrids Nummer 7, Cristiano Ronaldo, ist der am besten bewertete Spieler des Games.

EA Sports hatte schon vor der Veröffentlichung des Spiels die Ratings der Top-Stars herausgebracht - und Bernardo Silva hat es gerade noch so in die Top 100 geschafft, die Ronaldo mit seinem Rating von 94 anführt.

VERFOLGE RONALDOS ENTWICKLUNG BEI FIFA

Knapp dahinter folgt Lionel Messi mit 93, während Neymar, Luis Suarez und Manuel Neuer 92er-Ratings haben.

Unten folgt nun die komplette Liste der besten 100 Spieler bei FIFA und ihre Statistiken, die dann bei Ultimate Team zu sehen sind.

Springe zu ...

1. 80-61
2. 60-41
3. 40-31
4. 30-21
5. 20-11
6. 10-1


100. BERNARDO SILVA | Manchester City


FIFA 18 rating Bernardo Silva

Nach einer tollen Saison bei Monaco wechselte er zu Manchester City. Sein Gesamt-Rating stieg von 83 auf 84.


99. SAMI KHEDIRA | Juventus


FIFA 18 rating Sami Khedira

Auch Sami Khediras Rating verbeserte sich von 83 auf 84, denn im Juve-Mittelfeld ist er einer der Schlüsselspieler.


98. SADIO MANE | LIVERPOOL


FIFA 18 rating Sadio Mane

Schon bei FIFA 17 hatte sich Mane von 79 auf 82 verbessert und nun geht es für ihn noch ein Stück weiter nach oben auf 84. Und das dürfte noch nicht das Ende der Entwicklung für den Flügelspieler sein.


97. DANI ALVES | PSG


FIFA 18 rating Dani Alves

Mit seinen 34 Jahren musste Dani Alves einen leichten Rückgang von 85 auf 84 verkraften. Er wechselte von Juventus zu Paris Saint-Germain.


96. MARCO ASENSIO | Real Madrid


FIFA 18 rating Marco Asensio

Marco Asensio steigert sich von 82 auf 84. Wenn man sich seine aktuelle Form anschaut, dürfte es bei diesem Rating nicht lange bleiben.


95. FALCAO | Monaco


FIFA 18 rating Falcao

Falcao ist zurück in den Top 100 nach einer exzellenten Saison bei Monaco. Schon bei FIFA 17 hatte er um einen Punkt auf 82 zugelegt und nun liegt sein Rating bei 84.


94. MAURO ICARDI | Inter


FIFA 18 rating Mauro Icardi

Mauro Icardi steigerte sich bei FIFA 17 von 82 auf 84 und kann dieses Rating auch bei FIFA 18 halten.


93. DELE ALLI | Tottenham


FIFA 18 rating Dele Alli

Tottenhams Dele Alli kann sich erneut um zwei Punkte steigern: Bei FIFA 17 ging es für ihn von 80 auf 82 und jetzt steht er schon bei 84.


92. BERND LENO | Bayer Leverkusen


FIFA 18 rating Bernd Leno

Bayer Leverkusens Bernd Leno muss einen kleinen Rückschlag verkraften, denn es geht für ihn von 86 auf 85. Trotzdem reicht es für ihn für einen Platz in den Top 100.


91. CLAUDIO MARCHISIO | Juventus


FIFA 18 rating Claudio Marchisio

Claudio Marchisio fällt bei FIFA 18 von 86 auf 85. Mit seinen 31 Jahren ist er bei Juventus nicht mehr ein unumstrittener Stammspieler.


90. STEPHANE RUFFIER | Saint-Etienne


FIFA 18 rating Stephane Ruffier

Stephane Ruffier hat während seiner fünf Jahre in Saint-Etienne immer alle 38 Liga-Spiele absolviert. Diese Konstanz bringt ihm ein 85er-Rating, auch wenn er nicht der bekannteste aller Torhüter ist.


89. ILKAY GÜNDOGAN | Manchester City


FIFA 18 rating Ilkay Gundogan

Ilkay Gündogan hält sein 85er-Rating. Wenn er fit bleibt, könnte es für ihn demnächst weiter nach oben gehen.


88. DANIJEL SUBASIC | Monaco


FIFA 18 rating Danijel Subasic

Danijel Subasic steigerte sich bei FIFA 17 von 83 auf 84 und legt nun einen weiteren Punkt auf 85 zu. Mit Monaco erreichte er zuletzt das Halbfinale der Champions League.


87. RAPHAEL VARANE | Real Madrid


FIFA 18 rating Raphael Varane

Raphael Varane hat sich als Stammspieler bei Real Madrid etabliert und steigert sich von 84 auf 85.


86. KAMIL GLIK | Monaco


FIFA 18 rating Kamil Glik

Auch Glik profitiert von Monacos tollen Auftritten in der Champions League: Der Pole lag bei FIFA 17 noch bei 83 und steigerte sich nun auf 85.


85. ANDREA BARZAGLI | Juventus


FIFA 18 rating Andrea Barzagli

Andrea Barzagli ist im Mai 36 Jahre alt geworden. Trotz seines fortgeschrittenen Alters ist er weiterhin ein ausgezeichneter Abwehrspieler, auch wenn sein Rating von 86 auf 85 fällt.


84. VINCENT KOMPANY | Manchester City


FIFA 18 rating Vincent Kompany

Das Rating von Manchester Citys Kapitän Vincent Kompany fällt von 86 auf 85. Damit es für ihn wieder aufwärts geht, muss er über einen längeren Zeitraum fit bleiben.


83. HENRIKH MKHITARYAN | Manchester United


FIFA 18 rating Henrikh Mkhitaryan

Henrikh Mkhitaryans Rating bleibt bei 85. In der vergangenen Saison war er als In-Form-Karte einige Male zu bekommen. Wenn er das weitehrin schafft, könnte es für ihn weiter nach oben gehen.


82. YANNICK CARRASCO | Atletico Madrid


FIFA 18 rating Yannick Ferreira-Carrasco

Yannick Carrasco steigerte sich schon bei FIFA 17 von 82 auf 84. Jetzt geht es für ihn weiter auf 85, denn er festigt seinen Ruf als einer der besten Flügelspieler der Welt.


81. MARC-ANDRE TER STEGEN | Barcelona


FIFA 18 rating Marc-Andre ter Stegen

Er ist Barcelonas Nummer eins: Marc-Andre ter Stegen überholt einige Torhüter und verbessert sich von 83 auf 85.

Zurück nach oben

80. JAN VERTONGHEN | Tottenham


FIFA 18 Ratings Vertonghen

Nachdem er mit Tottenham Zweiter in der Premier League geworden ist, steigert Jan Vertonghen auch sein Rating um zwei Punkte auf 85 bei FIFA 18.


79. ANGEL DI MARIA | PSG


FIFA 18 Ratings Di Maria

Der argentinische Flügelspieler Angel Di Maria hat wieder Fünf-Sterne-Skill-Moves in seinem Repertoire, aber im Vergleich zum Vorjahr ist sein Rating um zwei Punkte auf 85 gefallen.


78. FILIPE LUIS | Atletico Madrid


FIFA 18 Ratings Felipe Luis

Es war wieder eine solide Saison des Linksverteidigers. Felipe Luis hält sein Rating bei 85, sein unermüdlicher Einsatz und seine Vorstöße auf seiner Seite werden auch bei FIFA 18 seine Qualitäten sein.


77. LORENZO INSIGNE | Napoli


FIFA 18 Ratings Insigne

Lorenzo Insigne verbessert sich immer weiter bei FIFA: In der Version von 2016 hatte er noch ein Rating von 81, 2017 lag er schon bei 83. Dank seiner 18 Liga-Tore in der Serie A in der vergangenen Saison steigert er sich erneut.


76. CESAR AZPILICUETA | Chelsea


FIFA 18 Ratings Azpilicueta

Cesar Azpilicueta verbessert sich im Vergleich zum Vorjahr um einen Punkt. Der Spanier hat seine Linksverteidiger-Position aufgegeben und spielt im Meister-Team von Trainer Antonio Conte nun im 3-5-2-System in der Innenverteidigung.


75. MIRALEM PJANIC | Juventus


FIFA 18 Ratings Pjanic

Schon bei FIFA 17 gab es eine eigene Version für Pjanic, den es zu beachten galt. Er hält auch nach seinem Wechsel von der Roma zu Juventus bei FIFA 18 sein 85er-Rating.


74. JORDI ALBA | Barcelona


FIFA 18 Ratings Jordi Alba

Jordi Albas Geschwindigkeit von 93 macht ihn zu einem der schnellsten Außenverteidiger bei FIFA 18. Obwohl seine Geschwindigkeit gleich geblieben ist, hat sich sein Gesamt-Rating um einen Punkt auf 85 verschlechtert.


73. KEYLOR NAVAS | Real Madrid


FIFA 18 Ratings Navas

Vor zwei Jahren hatte Navas bei FIFA 16 noch ein Rating von 79. Als Stammspieler bei Real Madrid hat er sich aber inzwischen ein 85er-Rating erarbeitet, das er im Vergleich zum Vorjahr halten konnte.


72. BLAISE MATUIDI | Juventus


FIFA 18 Ratings Matuidi

Blaise Matuidi ist ein Neuzugang bei Juventus. Er kam für rund 30 Millionen Euro im Sommer von PSG nach Turin und er hat ein 85er-Rating.


71. CASEMIRO | Real Madrid


FIFA 18 Ratings Casemiro

Casemiro wird bei Real Madrid einfach immer besser. Das zeigt sich auch bei seinem FIFA-Rating. Bei FIFA 13 war er noch ein Silber-Spieler mit einem 72er-Rating, doch nach seinem Tor im Champions-League-Finale 2017 liegt er nun bei 85.


70. ALEXANDRE LACAZETTE | Arsenal


FIFA 18 Ratings Lacazette

Arsenals neuer Stürmer hatte Qualitäten, die Arsene Wenger dazu gebracht haben, mehr als 50 Millionen Euro für ihn auf den Tisch zu legen, um ihn aus Lyon zu holen. Seine exzellente Geschwindigkeit, sein Abschluss und seine Werte beim Dribbling sorgen dafür, dass ihn die FIFA-Manager ebenfalls lieben.


69. MIRANDA | Inter Milan


FIFA 18 Ratings Miranda

Miranda hält sein 86er-Rating des Vorjahres. Er ist seit seinem Transfer von Atletico Madrid vor zwei Jahren ein wichtiger Bestandteil der Inter-Defensive.


68. PEPE | Besiktas


FIFA 18 Ratings Pepe

Pepes Wechsel von Real Madrid zu Besiktas sorgt dafür, dass ein hoch eingeschätzter Verteidiger nun in der Süper Lig spielt. Der Europameister von 2016 war im Vorjahr noch mit 88 gerated worden, doch auch mit seinem aktuellen 86er-Rating wird er immer noch gerne genommen werden.


67. DAVID ALABA | Bayern München


FIFA 18 Ratings Alaba

David Alaba gilt schon seit langem als bester Linksverteidiger der Bundesliga. Sein Rating in FIFA 18 unterstreicht das. Zwar geht es nach der 87 des Vorjahres leicht bergab, doch sein Geschwindigkeits-Rating von 86 hält er.


66. PETR CECH | Arsenal


FIFA 18 Ratings Cech

Arsenals Torhüter Petr Cech bekommt nach 12 Zu-Null-Spielen in der vergangenen Premier-League-Saison ein 86er-Rating. Nur vier Keepern gelangen mehr Partien ohne Gegentor.


65. JAVI MARTINEZ | Bayern München


FIFA 18 Ratings Martinez

Es stehen einige hoch geratete Spielen in Bayern Münchens toller Abwehr. Darunter ist auch der spanische Nationalspieler Javi Martinez, dessen Rating sich auf 86 bei FIFA 18 verbessert.


64. MARCO REUS | Borussia Dortmund


FIFA 18 Ratings Reus

Der ehemalige FIFA-Coverstar Marco Reus bleibt einer der am besten bewerteten Spieler des Games, auch wenn er in der vergangenen Saison nrur in 17 Bundesliga-Spielen aufgrund vieler Verletzungen zum Einsatz kam. Sein mit vier Sternen ausgezeichneter "schwacher Fuß" wird dafür sorgen, dass er weiterhin begehrt ist.


63. DIEGO COSTA | Chelsea


FIFA 18 Ratings Diego Costa

Diego Costa hat zuletzt bei Chelsea keine Einsätze mehr bekommen, doch sein Gesamt-Rating von 86 bei FIFA 18 sowie sein Physis-Rating von 88 stellen sicher, dass er in vielen Premier-League-Teams und gemischten Teams vertreten sein wird.


62. SOKRATIS | Borussia Dortmund


FIFA 18 Ratings Sokratis

Der griechische Nationalspieler Sokratis hat sein Rating seit seinem Wechsel zu Borussia Dortmund jedes Jahr verbessert. Bei FIFA 18 bekommt er ein Rating von 86 und er hat 78 bei Geschwindigkeit, was viel höher als bei vielen anderen Innenverteidigern im Game ist.


61. FRANCK RIBERY | Bayern München


FIFA 18 Ratings Ribery

Genau wie im Vorjahr liegt Franck Ribery bei 86, doch vor allem durch seine Fünf-Sterne-Skill-Moves und seine vier Sterne für den schwachen Fuß ist er für die Spieler von besonderem Wert in FIFA 18.

Zurück nach oben

60. DAVID LUIZ | Chelsea


David Luiz FIFA 18

Nach einer tollen Meistersaison mit Chelsea steigt das Rating von David Luiz von 84 auf 86.


59. SERGIO BUSQUETS | Barcelona


Sergio Busquets FIFA 18

Nach einer eher enttäuschenden Saison 2016/17 für Barcelona leidet auch das Rating von Busquets, der um einen Punkt im Vergleich zu FIFA 17 fällt.


58. JAMES RODRIGUEZ | Bayern München


James Rodriguez FIFA 18

James hofft darauf, dass seine Karriere bei Bayern wieder richtig durchstartet. Die Tatsache, dass er bei Real Madrid nicht mehr zum Zug kam, wird auch durch den Ein-Punkt-Abzug bei seinem Gesamt-Rating verdeutlicht.


57. TOBY ALDERWEIRELD | Tottenham


Toby Alderweireld FIFA 18

Alderweireld hat sich als einer der Top-Verteidiger der Premier League etabliert. Er steigert sich von 85 auf 86.


56. KARIM BENZEMA | Real Madrid


Karim Benzema FIFA 18

Benzema wird im Dezember 30 Jahre alt und muss nun einen Ein-Punkt-Abzug verkraften. Seine Schnelligkeit hat am stärksten nachgelassen (drei Punkte).


55. CESC FABREGAS | Chelsea


Cesc Fabregas FIFA 18

Er steht zwar nicht immer in der Startelf, aber Fabregas spielte beim Titelgewinn von Chelsea eine wichtige Rolle, sodass sein Rating von 86 unverändert bleibt.


54. ISCO | Real Madrid


Isco FIFA 18

Isco klettert nach einer tollen Saison von 84 auf 86. So wie es aktuell für ihn läuft, dürfte er sein Rating schon bald weiter steigern.


53. HARRY KANE | Tottenham


Harry Kane FIFA 18

Kane verbesserte sich bei FIFA 17 um einen Punkt und erhält erneut einen Punkt mehr bei FIFA 18. Inzwischen liegt er bei 86.


52. ALEX SANDRO | Juventus


Alex Sandro FIFA 18

Alex Sandro hätte Juventus fast im Sommer für viel Geld verlassen. Sein Aufstieg wird auch durch sein um zwei Punkte verbessertes Rating dokumentiert.


51. PHILIPPE COUTINHO | Liverpool


Philippe Coutinho FIFA 18

Barca war bereits, für Coutinho viel Geld zu bezahlen. Das hat EA Sports allerdings nicht dazu gebracht, sein Rating von 86 noch einmal zu erhöhen.


50. RADJA NAINGGOLAN | Roma


Radja Nainggolan FIFA 18

Nainggolan hat durch die Bank exzellente Statistiken. Sein Gesamt-Rating ist um einen weiteren Punkt auf 86 geklettert.


49. DRIES MERTENS | Napoli


Dries Mertens FIFA 18

Nach einer tollen Saison stieg das Rating von Mertens schon bei FIFA 17 von 83 auf 85. Nun geht es für den Belgier weiter auf 86 nach oben.


48. ROMELU LUKAKU | Manchester United


Romelu Lukaku FIFA 18

Der neue Stürmer von Manchester United klettert von 84 auf 86 dank einer starken Saison bei Everton, die seinen Mega-Wechsel erst ermöglicht hat.


47. THOMAS MÜLLER | Bayern München


Thomas Muller FIFA 18

Für Müller lief es unter Trainer Carlo Ancelotti nicht immer gut und deswegen muss er bei seinem Rating einen Punkt abgeben.


46. SAMIR HANDANOVIC | Inter


Samir Handanovic FIFA 18

Inters Torhüter Handanovic behält seinen Status als einer der besten Keeper des Games mit einem 87er-Rating.


45. ANDRES INIESTA | Barcelona


Andres Iniesta FIFA 18

Barcelonas Mittelfeld-Maestro Iniesta muss nach seinem 88er-Rating bei FIFA 17 einen Punkt abgeben, denn das Alter nagt inzwischen an ihm.


44. IVAN RAKITIC | Barcelona


Ivan Rakitic FIFA 18

Seine dritte Saison bei Barca war nicht so stark wie seine ersten beiden, aber Rakitic behält trotzdem sein 87er-Rating.


43. DAVID SILVA | Manchester City


David Silva FIFA 18

Manchester Citys Silva bleibt ebenfalls unverändert bei 87. Seine Werte für Abwehrverhalten und Physis erhöhen sich sogar, nachdem er sich mit der Rolle im zentralen Mittelfeld gut zurechtgefunden hat.


42. GERARD PIQUE | Barcelona


Gerard Pique FIFA 18

Barcas Innenverteidiger Pique hatte sich bei FIFA 17 von 86 auf 87 verbessert und er hält in diesem Jahr dieses Rating.


41. MAREK HAMSIK | Napoli


Marek Hamsik FIFA 18

Hamsik verpasst knapp die Top 40, aber seine tollen Leistungen für Napoli sorgen für eine Steigerung von 85 auf 87. Außerdem hat er fünf Sterne für seinen schwachen Fuß bekommen.

Zurück nach oben

40. CHRISTIAN ERIKSEN | Tottenham


Christian Eriksen FIFA 18

Eriksen hat sich als einer der besten Spielmacher der Premier League etabliert und sein Rating von 84 auf 87 gesteigert.


39. ARTURO VIDAL | Bayern München


Arturo Vidal FIFA 18

Vidal ist ein wichtiger Bestandteil des Münchner Mittelfeldes. Der energiegeladene Chilene behält sein 87er-Rating aus FIFA 17.


38. MARCELO | Real Madrid


Marcelo FIFA 18

Real Madrids Marcelo hat David Alaba überholt und ist nun der am besten bewertete Linksverteidiger bei FIFA 18.


37. EDINSON CAVANI | PSG


Edinson Cavani FIFA 18

Cavanis unglaubliche 49 Pflichtspiel-Tore für PSG in der vergangenen Saison haben sein Rating auf 87 geboostet. Bei FIFA 17 hatte er noch ein 85er-Rating und war schon nach der ersten Saisonhälfte auf 86 hochgestuft worden.


36. PAUL POGBA | Manchester United


Paul Pogba FIFA 18

Pogba hat sich bei Manchester United nun eingewöhnt, aber sein Rating ist um einen Punkt herabgestuft worden. Er besitzt aber immer noch Fünf-Sterne-Skill-Moves.


35. N'GOLO KANTE | Chelsea


N'Golo Kante FIFA 18

Kante ist einer der größten Gewinner der diesjährigen Ratings. FIFA 17 begann er mit einem 81er-Rating, das auf 83 erhöht wurde. Nun geht es für den Spieler des Jahres der Premier League auf 87 hoch.


34. MARCO VERRATTI | PSG


Marco Verratti FIFA 18

Verratti hat den Ruf, einer der besten Taktgeber im Mittelfeld zu sein. Deshalb gibt es für ihn zwei Punkte dazu, er liegt jetzt bei 87 in FIFA 18.


33. JEROME BOATENG | Bayern München


Jerome Boateng FIFA 18

Boateng plagt sich weiterhin mit Verletzungen herum. Nachdem er bei FIFA 17 noch ein 90er-Rating hatte, muss er sich nun mit 88 begnügen.


32. MESUT ÖZIL | Arsenal


Mesut Ozil FIFA 18

Deutschlands Nationalspieler Özil muss nach einer weiteren enttäuschenden Saison mit Arsenal einen Punkt abgeben und fällt von 89 auf 88.


31. JAN OBLAK | Atletico Madrid


Jan Oblak FIFA 18

Oblak steigert sich von 87 auf 88 - und damit liegen nur noch ganz wenige Torhüter vor dem Keeper von Atletico Madrid.

Zurück nach oben

30. ZLATAN IBRAHIMOVIC | Manchester United


Zlatan Ibrahimovic FIFA 18

Ibrahimovic muss zwar zwei Punkte im Vergleich zu FIFA 17 abgeben und liegt nur noch bei 88, doch er bleibt einer der besten Stürmer im Game.


29. PIERRE-EMERICK AUBAMEYANG | Borussia Dortmund


Pierre-Emerick Aubameyang FIFA 18

Borussia Dortmunds Torjäger Aubameyang setzt seinen Aufstieg fort und steigert sich um einen weiteren Punkt. Seine Schnelligkeit liegt weiterhin bei beängstigend guten 96.


28. HUGO LLORIS | Tottenham


Hugo Lloris FIFA 18

Lloris erledigt seinen Job im Tor von Tottenham und Frankreich mit großer Konstanz. Sein Rating bleibt bei 88.


27. DIEGO GODIN | Atletico Madrid


Diego Godin FIFA 18

Er ist zwar schon älter als 30, aber er lässt einfach nicht nach: Atletico Madrids Godin bleibt einer der besten Abwehrspieler der Welt - mit einem Rating von 88.


26. MATS HUMMELS | Bayern München


Mats Hummels FIFA 18

Sein Teamkollege Jerome Boateng musste eine Abwertung seines Ratings verkraften, aber Hummels bekommt im Vergleich zum Vorjahr einen Zähler hinzu.


25. THIAGO SILVA | PSG


Thiago Silva FIFA 18

Mit fast 33 Jahren ist der Star von Paris Saint-Germain und Brasilien auf dem Weg nach unten. Sein 88er-Rating macht ihn aber immer noch zu einem Weltklasse-Verteidiger.


24. ARJEN ROBBEN | Bayern München


Arjen Robben FIFA 18

Die Statistiken von Bayern Münchens Flügelspieler sind immer noch beeindruckend, auch wenn er nicht mehr der Jüngste ist. Er bekommt sogar noch ein Upgrade um einen Punkt auf 88.


23. LEONARDI BONUCCI | Milan


Leonardo Bonucci FIFA 18

Bonucci wechselte im Sommer überraschend von Juventus zu Milan - und damit verfügen die Rossoneri nun über einen Verteidiger mit einem 88er-Rating.


22. THIAGO | Bayern München


Thiago FIFA 18

Thiago hat seinen Ruf als Weltklasse-Mittelfeldspieler in der vergangenen Saison bestätigt. Sein Rating klettert deshalb von 85 auf 88. Dazu kommen seine Fünf-Sterne-Skills und damit dürfte er zu einem der begehrtesten Spieler bei FIFA 18 werden.


21. PAULO DYBALA | Juventus


Paulo Dybala FIFA 18

Dybala hatte bei FIFA 17 einen Punkt dazu bekommen und steigt nun um weitere zwei Zähler. Damit scheint für ihn aber noch lange nicht das Ende der Entwicklung erreicht zu sein.

Zurück nach oben

20. ANTOINE GRIEZMANN | Atletico Madrid


FIFA 18 Griezmann

Nach einer starken Saison für Atletico hält der Franzose sein Rating aus dem Vorjahr.


19. THIBAUT COURTOIS | Chelsea


FIFA 18 Courtois

Courtois ist einer der besten drei Torhüter bei FIFA 18. Der Keeper von Chelsea arbeitet weiter mit starken Leistungen an seinem exzellenten Ruf.


18. SERGIO AGUERO | Manchester City


FIFA 18 Aguero

Auch Aguero ist konstant: Mit 89 erzielt er sein Rating des Vorjahres aus FIFA 17.


17. GARETH BALE | Real Madrid


FIFA 18 Bale

Bale hatte zuletzt öfter Probleme mit Verletzungen. Das dürfte eine der Erklärungen sein, warum sein Rating um einen Punkt auf 89 gesunken ist.


16. GIORGIO CHIELLINI | Juventus


FIFA 18 Chiellini

Er ist bei Juventus der Fels in der Brandung. Die Konstanz von Chiellini wird mit einer Aufwertung um einen Punkt auf 89 belohnt.


15. KEVIN DE BRUYNE | Manchester City


FIFA 18 De Bruyne

De Bruyne klettert ebenfalls und verbessert sich im Vergleich zum 88er-Rating aus dem Vorjahr.


14. ALEXIS SANCHEZ | ARSENAL


FIFA 18 Alexis

Alexis ist bei Arsenal vielleicht nicht mehr der glücklichste Spieler, aber immerhin darf er sich über einen Steigerung auf 89 bei seinem FIFA-Rating freuen.


13. GIANLUIGI BUFFON | Juventus


FIFA 18 Buffon

Die Juventus-Legende wird im Alter allem Anschein nach immer besser: Die Leute von EA Sports vertreten jedenfalls diese Meinung, denn sie steigern sein Rating um einen Punkt.


12. LUKA MODRIC | Real Madrid


FIFA 18 Modric

Das Rating des Kroaten, der die Top 10 knapp verpasst, verändert sich im Vergleich zum Vorjahr nicht.


11. DAVID DE GEA | Manchester United


FIFA 18 De Gea

De Gea war für United in der vergangenen Saison herausragend. Deshalb hat er sich ein erneutes 90er-Rating verdient, das ihn zu einem der Top-Torhüter weltweit macht.

Zurück nach oben

10. GONZALO HIGUAIN | Juventus


Gonzalo Higuain FIFA 18

Higuain legte weitere 32 Pflichtspiel-Tore in seiner ersten Saison für Juventus nach und klettert damit von 89 auf 90.


9. TONI KROOS | Real Madrid


Toni Kroos FIFA 18

Kroos bekommt zwei Zähler mehr, denn er ist weiterhin einer der Leistungsträger beim Champions-League-Sieger Real Madrid und einer der besten Passspieler weltweit.


8. EDEN HAZARD | Chelsea


Eden Hazard FIFA 18

Hazards Aufwertung um einen Punkt auf 90 und sein damit verbundener Aufstieg in die Top 10 bedeuten, dass er den Titel des besten Spielers aus der Premier League in diesem Jahr von Zlatan Ibrahimovic übernimmt.


7. SERGIO RAMOS | Real Madrid


Sergio Ramos FIFA 18

Real Madrids Legende Ramos klettert um einen Punkt auf 90, überholt damit Bayern Münchens Jerome Boateng und ist nun der beste Abwehrspieler bei FIFA 18.


6. ROBERT LEWANDOWSKI | Bayern München


Robert Lewandowski FIFA 18

Die Tore fallen immer noch reihenweise, wenn Lewandowski auf dem Feld steht. Er traf 43-mal in 47 Pflichtspielen der vergangenen Saison und steigert sein Rating um einen Punkt. Damit ist er der zweitbeste Mittelstürmer bei FIFA 18.


5. MANUEL NEUER | Bayern München


Manuel Neuer FIFA 18

Neuer behält sein 92er-Rating und ist damit weiterhin der beste Keeper. Sein Verfolger David de Gea liegt weiterhin zwei Punkte hinter ihm.


4. LUIS SUAREZ | Barcelona


Luis Suarez FIFA 18

Suarez machte zwar nicht so viele Tore wie noch in der Vorsaison, doch er ist weiterhin der beste Stürmer bei FIFA mit einem 92er-Rating. Neymar hat ihn allerdings überholt.


3. NEYMAR | PSG


Neymar FIFA 18

Neymar behält ebenfalls sein 92er-Rating und seine 92er-Geschwindigkeit, seine fünf Sterne beim schwachen Fuß und bei den Skill Moves. Damit ist er weiterhin der Alptraum für die gegnerischen Verteidiger.


2. LIONEL MESSI | Barcelona


Lionel Messi FIFA 18

Für Messi reicht es wieder nur zum zweiten Platz. Er bleibt bei 93 und damit vor Neymar und Suarez, doch für den ersten Platz war Cristiano Ronaldo einfach zu stark.


1. CRISTIANO RONALDO | Real Madrid


Cristiano Ronaldo FIFA 18

Nur wenige Leute wird es überraschen, dass Ronaldo wieder der beste Spieler bei FIFA ist.

Artikel wird unten fortgesetzt

Der Star von Real Madrid scheint auf einem guten Weg zu sein, sich zum fünften Mal den Ballon d'Or zu schnappen und er ziert in diesem Jahre das Cover des Games. Außerdem taucht er nun bei The Journey in der Karriere von Alex Hunter auf.

Zurück nach oben

EA SPORTS veröffentlicht FIFA 18 weltweit am 29. September. Um Dir Dein Spiel zu bestellen, gehe auf: https://www.easports.com/de/fifa/features

Außerdem: VERFOLGE RONALDOS ENTWICKLUNG BEI FIFA

Nächster Artikel:
Neymar verdient bei Paris Saint Germain offenbar mehr als angenommen
Nächster Artikel:
Sound of Excitement: Ratet das Tor - welcher Treffer von Henry ist es?
Nächster Artikel:
RB Leipzig trauert um Nachwuchs-Chef Albeck
Nächster Artikel:
Eintracht Frankfurt: Rebic schwärmt von Boateng
Nächster Artikel:
Gewinne eine einmalige Reise zum Spiel zwischen Real Madrid und Dortmund
Schließen