Real Madrid: Gareth Bale fällt erneut verletzt aus

TeilenSchließen Kommentare
Das Verletzungspech bleibt Gareth Bale treu. Der 28-Jährige verletzte sich im Training und wird erneut wochenlang fehlen.

Gareth Bale fällt erneut verletzt aus. Der Waliser zog sich im Training von Real Madrid einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich seines linken Beins zu und wird den Königlichen wohl drei bis vier Wochen fehlen. 

Somit setzt sich seine Leidenszeit weiter fort. In den letzten Wochen fehlte er wegen einer Wadenverletzung und verpasste beide Spiele gegen seinen ehemaligen Klub Tottenham Hotspur. Zuletzt auf dem Platz stand er Ende September, was einen Streit zwischen dem walisischen Verband und seinem Klub ausgelöst hatte. 

Bale blickt auf eine lange Verletzungshistorie zurück. Insgesamt 56 Spiele verpasste er seit seinem Wechsel nach Madrid bereits. Alleine in der vergangenen Saison fehlte er 136 Tage. 

Nächster Artikel:
Nach langer Verletzungspause: Joel Matip vom FC Liverpool hat "großes Vertrauen" in seine Fähigkeiten
Nächster Artikel:
Borussia Mönchengladbach: Kommt der Ersatz für Jannik Vestergaard vom FC Porto?
Nächster Artikel:
Benedikt Höwedes vom FC Schalke 04 offenbar bei Aufsteiger Fortuna Düsseldorf im Gespräch
Nächster Artikel:
Napoli-Präsident De Laurentiis: Sarri "wollte mein ganzes Team" zu Chelsea holen
Nächster Artikel:
Jürgen Klopp stellt klar: Alisson neue Nummer eins beim FC Liverpool
Schließen

Wir verwenden Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.

Mehr zeigen Akzeptieren