Nach brutalem Tritt im Derby gegen Atletico: Sergio Ramos zieht sich Nasenbeinbruch zu

TeilenSchließen Kommentare
Schlechte Nachrichten für den Abwehrchef der Königlichen: Nach einem Tritt von Savic ging es für Sergio Ramos nicht mehr lange weiter.

Innenverteidiger Sergio Ramos von Real Madrid hat sich nach Goal -Informationen im Derby gegen Atletico Madrid am Samstagabend einen Nasenbeinbruch zugezogen.

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

In Minute 38 hat Atletico-Verteidiger Stefan Savic den Abwehrchef der Blankos bei einer Abwehraktion am Kopf getroffen ( die Szene im Video gibt es hier ) . Ramos musste auf dem Feld behandelt werden, konnte anschließend noch bis zur Pause weiterspielen, blieb aber zum Wiederanpfiff in der Kabine. Ob und wie lange der Welt- und Europameister ausfällt, ist noch nicht bekannt.

Das Derbi madrileno endete mit einem 0:0-Unentschieden.

 

 

Nächster Artikel:
Watzke zur Trainerfrage: "Über was reden wir gerade?"
Nächster Artikel:
Hellas Verona vs. AC Mailand im LIVESTREAM bei DAZN: Aufstellungen, Stream, Stars, Serie A
Nächster Artikel:
Serie A: Wieder an der Spitze! Napoli nutzt Inter-Pleite, Roma mit dem späten Dreier
Nächster Artikel:
LaLiga: Torres schießt Atletico zum Sieg, Valencia lässt Federn
Nächster Artikel:
Verkauf von Gianluigi Donnarumma? Jetzt spricht der Boss des AC Mailand
Schließen