Michy Batshuayi veräppelt Ex-Kollegen Asmir Begovic

TeilenSchließen Kommentare
Batshuayi beendete mit seinem Treffer in der WM-Qualifikation die WM-Träume der Bosnier. Rücksicht auf Ex-Teamkameraden Begovic nahm er aber nicht.

Bei der WM-Qualifikations-Begnung in Bosnien erzielte Michy Batshuayi vom FC Chelsea einen Treffer und gewann auch das Spiel, was das Ende der bosnischen WM-Träume bedeutete. Bei Twitter machte sich Batshuayi nun über seinen bosnischen Ex-Mitspieler Asmir Begovic lustig.

Erlebe die WM-Qualifikation live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Der Belgier postete ein Bild, das auch den Torhüter des AFC Bournemouth zeigt,  und erstellte eine To-Do-Liste: "Erster Startelfeinsatz in einem Pflichtspiel für Belgien (erledigt), Tor und Sieg (erledigt) und ein gebrochenes Herz ... . Tut mir leid, mein Freund Asmir."

Nächster Artikel:
Napoli-Präsident De Laurentiis offenbart: "Massimiliano Allegri liebt Marek Hamsik"
Nächster Artikel:
Nächster Neuzugang: Fortuna Düsseldorf leiht Dodi Lukebakio vom FC Watford aus
Nächster Artikel:
Transfergerücht: PSG bietet 30 Millionen Euro plus Rabiot für Pjanic von Juventus
Nächster Artikel:
Mesut Özil attackiert DFB-Präsident Reinhard Grindel scharf: "Inkompetent und unfähig"
Nächster Artikel:
BVB gegen Liverpool: LIVE-STREAM, LIVE-TICKER, Transfers und Co. – alles zum ICC 2018
Schließen

Wir verwenden Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.

Mehr zeigen Akzeptieren