Mbappe vernascht Alaba, Neymar staubt ab

TeilenSchließen Kommentare
Bayern München ist in der Champions League gegen PSG völlig von der Rolle. Mbappe vernascht Alaba, Neymar staubt zum 3:0 ab.

Nächster Artikel:
Nicht berücksichtigter Karim Benzema gratuliert Frankreich zum WM-Titel 2018
Nächster Artikel:
MMA-Legende Conor McGregor löst am Rande des WM-Finals Shitstorm aus
Nächster Artikel:
Trennung nach enttäuschender WM: Jorge Sampaoli nicht mehr Nationaltrainer von Argentinien
Nächster Artikel:
WM-Triumph lässt Frankreich kopfstehen - Macron feiert in Moskau
Nächster Artikel:
"Waren in der ersten Hälfte besser": Stimmen von Rakitic und Co. zu Kroatiens bitterer Niederlage im WM-Finale
Schließen