Leverkusen: Korkut hofft auf Hernandez-Einsatz gegen die Bayern

TeilenSchließen Kommentare
Im Top-Spiel des Bundesliga-Spieltags trifft Bayer am Samstag auf den Rekordmeister. Trainer Korkut hofft dabei auf einen Einsatz von Chicharito.

Trainer Tayfun Korkut vom Bundesligisten Bayer Leverkusen hat zumindest leise Hoffnungen, dass er Torjäger Javier Chicharito Hernandez (muskuläre Probleme) am Samstag (18.30 Uhr im LIVE-TICKER) gegen Rekordmeister Bayern München einsetzen kann. Der mexikanische Angreifer absolvierte am Dienstag ein individuelles Trainingsprogramm.

"Es gibt noch Resthoffnung für Samstag, er fehlt uns. Ich bin froh über jeden Spieler, der weiß, wo das Tor steht", sagte Korkut der Bild-Zeitung. Bei Nationalspieler Jonathan Tah (Oberschenkelblessur) stehen die Chancen auf einen Einsatz gegen den Tabellenführer schlecht. Korkut: "Wir glauben nicht, dass es für Samstag reicht."

Nächster Artikel:
Mesut Özil äußert sich zur Erdogan-Affäre: Würde das Foto "wieder machen"
Nächster Artikel:
Nach Analyse-Gipfel des DFB: Joachim Löw unter Druck
Nächster Artikel:
Anthony Martial zu Bayern München? Chelsea und der FCB sollen Interesse am Star von Manchester United haben
Nächster Artikel:
Benjamin Pavard: "Ich will ein Spieler mit einer gigantischen Siegerliste sein"
Nächster Artikel:
Sommermärchen-Skandal: Vorwürfe für Beckenbauer "erstunken und erlogen"
Schließen

Wir verwenden Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.

Mehr zeigen Akzeptieren