Freiburger Marc-Oliver Kempf auf Benfica Lissabons Wunschzettel?

TeilenSchließen Kommentare
Bei der Innenverteidiger-Suche wurde der portugiesische Top-Klub Benfica Lissabon offenbar auf Marc-Oliver Kempf vom SC Freiburg aufmerksam.

Der portugiesische Meister Benfica Lissabon soll sich angeblich um die Dienste von Marc-Oliver Kempf vom SC Freiburg bemühen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Wie die Zeitung A Bola berichtet, sei Benfica auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger auf den 22-jährigen Freiburger aufmerksam geworden. Der Champions-League-Teilnehmer habe Kempf bereits mehrfach unter die Lupe genommen.

Der U21-Europameister wechselte 2014 von der Frankfurter Eintracht ins Schwarzwald-Stadion und spielte sich in der Folge in die Startelf der Freiburger. Sein Vertrag im Breisgau läuft am Saisonende aus.

Nächster Artikel:
Napoli-Präsident De Laurentiis offenbart: "Massimiliano Allegri liebt Marek Hamsik"
Nächster Artikel:
Nächster Neuzugang: Fortuna Düsseldorf leiht Dodi Lukebakio vom FC Watford aus
Nächster Artikel:
Transfergerücht: PSG bietet 30 Millionen Euro plus Rabiot für Pjanic von Juventus
Nächster Artikel:
Mesut Özil attackiert DFB-Präsident Reinhard Grindel scharf: "Inkompetent und unfähig"
Nächster Artikel:
BVB gegen Liverpool: LIVE-STREAM, LIVE-TICKER, Transfers und Co. – alles zum ICC 2018
Schließen

Wir verwenden Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.

Mehr zeigen Akzeptieren