Feuriges Duell am Bosporus: Galatasaray empfängt Fenerbahce

TeilenSchließen Kommentare
Kann Fenerbahce ausgerechnet im Duell mit Galatasaray wieder in die Spur finden? Oder ziehen die Löwen weiter davon? Spannung im Derby ist garantiert.

Am 9. Spieltag in der Süper Lig kommt es zum Aufeinandertreffen zweier Rivalen: Galatasaray und Fenerbahce. Goal und Unibet präsentieren die besten Quoten.

Matchquoten (Unibet): Galatasary 1.89, Unentschieden 3.65, Fenerbahce 3.65

"Wir werden Fenerbahce zeigen, wieso wir auf dem ersten Platz rangieren. Mit dem Derby-Sieg werden wir unseren erfolgreichen Saisonstart weiterführen!", Gala-Coach Igur Tudor ist sich sicher: Die Löwen gewinnen das Duell. Durch die vielen Neuzugänge konnte das Team im Sommer deutlich verstärkt werden.

Galatasaray kann den besten Sturm der Liga aufbieten. 20 Tore stehen nach acht spielen zu Buche - das macht im Schnitt über zwei Treffer pro Partie. Ist das auch im Derby gegen Fener der Fall, gibt es eine 1.90. Doch auch in der Defensive hat Gala ein echtes Bollwerk aufgebaut: Nur sechs Gegentore sprechen eine deutliche Sprache. Wahrt Gala die weiße Weste, wird das mit einer 2.25 belohnt.

22 Oktober • 18.30 • Türk Telekom Stadion, Istanbul

Doch Gala war in den jüngeren Vergangenheit nicht gerade in Derbyform. In der abgelaufenen Saison konnte man kein einiges Spiel gegen einen direkten Rivalen für sich entscheiden.

In der Süper Lig treffen die beiden Teams am Samstag zum 121. Mal aufeinander. Fenerbahce konnte dabei eine Überlegenheit erringen und führt die Bilanz mit 50-37-33 an. Seit fünf Spielen ist Fener gegen den Erzrivalen Gala ungeschlagen. Drei Siege und zwei Remis stehen für die „Kanarienvögel“ zu Buche.

Galatasaray VS Fenerbahce
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Weniger als 2,5 Tore im Spiel - Quote 2.05 Galatasaray gewinnt 3:2 - Quote 23.00

Nächster Artikel:
Fix: Jörg Schmadtke neuer Sportvorstand beim VfL Wolfsburg
Nächster Artikel:
Videobeweis: UEFA-Präsident Aleksander Ceferin sieht VAR weiter kritisch
Nächster Artikel:
50+1: Martin Kind reaktiviert Übernahmepläne für Bundesligist Hannover 96
Nächster Artikel:
Ex-Bayern-Verteidiger Diego Contento wechselt in die Bundesliga zu Fortuna Düsseldorf
Nächster Artikel:
Napoli-Star Marek Hamsik denkt an Wechsel nach China: "Interesse ist ernst"
Schließen