Real Madrid vs. FC Barcelona im LIVESTREAM bei DAZN: Aufstellungen, Stream, Supercopa, Kader, Informationen

TeilenSchließen Kommentare
Vor dem LaLiga-Start spielt Real Madrid im Camp Nou um den spanischen Supercup. Goal hat die wichtigsten Informationen rund um das Spiel.

Update 16.08.: Auch in der spanischen Supercopa treffen beide Teams aufeinander. Das Hinspiel hat der FC Barcelona mit 1:3 verloren. Doch im Rückspiel bei Real Madrid könnten die Katalanen das Ergebnis noch korrigieren. Das Spiel gibt es natürlich auch im Livestream zu sehen.

Der erste Clasico in Spanien steht an. Am Sonntag, 13. August 2017, empfängt der FC Barcelona  im heimischen Camp Nou Real Madrid zum Clasico im Supercup. Dort trifft der spanische Meister, Real, auf den spanischen Pokalsieger, Barca. Die Königlichen gehen mit stolzer Brust in den Kampf, feierten sie erst im UEFA Super Cup einen Sieg über Manchester United.

Goal hat alle wichtigen Informationen zu der Begegnung und wo Ihr sie im LIVESTREAM sehen könnt.


Wo kann ich Barcelona vs. Real Madrid im Livestream sehen?


DAZN  bringt Euch viele Begegnungen der spanischen LaLiga sowie den Supercopa live ins Wohnzimmer. So auch am Sonntag, den 13. August 2017, wenn Barcelona und Madrid um den ersten Titel der neuen Saison in Spanien gegeneinander antreten. Das Spiel beginnt um 22.00 Uhr, die Übertragung bereits um 21.45 Uhr.

JETZT DAZN-GRATISMONAT SICHERN


Was ist DAZN?


DAZN ist ein Streaming-Portal, das bis zu 8.000 Sportereignisse anbietet. Der Live-Sport kann auf mehreren Geräten gleichzeitig angeschaut werden. Zudem besteht die Möglichkeit, sich verschiedene Inhalte in der Zusammenfassung und im Re-Live anzugucken.

DAZN bietet Fußball-Begeisterten unter anderem die Live-Spiele der Premier League, der Primera Division, der Serie A sowie der Ligue 1 anzuschauen. Zudem übertragt DAZN auch ausgewählte Testspiele im LIVESTREAM .

Neben Live-Fußball bietet DAZN ein vielfältiges Angebot an Sportarten. So können neben der NFL und der NBA auch die Spiele der NHL und der MBL gestreamt werden. Weitere Sportarten sind Handball, Darts, Motorsport, Boxen, Tennis und vieles mehr. Vor allem im August steigen zahlreiche Highlights, wie der Kampf zwischen Conor McGregor und Floyd Mayweather, den es exklusiv auf DAZN zu sehen gibt. Pflichttermin .

Der erste Monat ist kostenlos, die Folgemonate kosten 9,99 Euro. 


Barcelona vs. Real Madrid - Die Aufstellungen


FC Barcelona:

Ter Stegen - Vidal, Pique, Umtiti, Alba - Busquets, Rakitic, Iniesta - Deulofeu, Messi, Suarez

Real Madrid:

Navas - Carvajal, Ramos, Varane, Marcelo - Casemiro, Kroos - Isco, Kovacic, Bale - Benzema

GFX Barcelona Real Madrid


Welche Stars stehen im Kader des FC Barcelona?


Nach dem spektakulären Abgang v on Neymar zu Paris Saint-Germain müssen die Katalanen den Verlust erst einmal kompensieren. Auf Neymars Position, Linksaußen, erhofft man sich von Neuzugang Gerard Deulofeu Verstärkung. Für die Abwehr wurd Nelson Semedo von Benfica verpflichtet.

Jedoch auch ohne ganz große Neuzugänge strotzt der Kader von Barcelona immer noch mit Stars wie Lionel Messi, Gerard Pique, Andres Iniesta oder Luis Suarez.

Hier der komplette Barcelona-Kader in der Übersicht:

Nummer Name Position
1 Marc-Andre ter Stegen Tor
13 Jasper Cillesen Tor
3 Gerard Pique Abwehr
23 Samuel Umtiti Abwehr
14 Javier Mascherano Abwehr
26 Marlon Abwehr
15 Thomas Vermaelen Abwehr
18 Jordi Alba Abwehr
19 Digne Abwehr
2 Nelson Semedo Abwehr
22 Aleix Vidal Abwehr
28 Douglas Abwehr
5 Sergio Busquets Mittelfeld
27 Sergi Samper Mittelfeld
4 Ivan Rakitic Mittelfeld
20 Sergi Roberto Mittelfeld
21 Andre Gomes Mittelfeld
8 Andres Iniesta Mittelfeld
6 Denis Suarez Mittelfeld
12 Rafinha Mittelfeld
7 Arda Turan Mittelfeld
16 Gerard Deulofeu Angriff
10 Lionel Messi Angriff
29 Munir El Haddadi Angriff
9 Luis Suarez Angriff
17 Paco Alcacer Angriff

    Welche Transfers hat Barcelona bisher getätigt?


    FC Barcelona

    NEUZUGANG KAM VON ABLÖSESUMME
    Nelson Semedo Benfica Lissabon 30,5 Millionen Euro
    Gerard Deulofeu FC Everton 12 Millionen Euro
    Marlon Fluminense Rio de Janeiro 5 Millionen Euro

    Welche Stars stehen im Kader von Real Madrid?


    DANI CEBALLOS REAL MADRID

    Real Madrid machte in diesem Sommer vor allem Schlagzeilen mit dem angeblichen Wechselwunsch von Cristiano Ronaldo, der nach aufgedecktem Steuerskandal das Land verlassen wollte. Mittlerweile hat sich die Lage beruhigt und die beiden Neuzugänge Dani Ceballos und Theo Hernandez sorgten für positive Neuigkeiten.

    Artikel wird unten fortgesetzt

    Ceballos kommt von Ligakonkurrent Real Betis und machte durch starke Leistungen während der U21-EM auf sich aufmerksam. Die Königlichen konnten sich die Dienste des 21-Jährigen sichern.

    Hernandez wechselte vom Stadtrivalen Atletico Madrid und soll die Abwehr verstärken. 

    Nummer Name Position
    1 Keylor Navas Tor
    13 Kiko Casilla Tor
    25 Ruben Yanez Tor
    2 Daniel Carvajal Abwehr
    3 Jesus Vallejo Abwehr
    4 Sergio Ramos Abwehr
    5 Raphael Varane Abwehr
    6 Nacho Fernandez Abwehr
    12 Marcelo Abwehr
    15 Theo Hernandez Abwehr
    8 Toni Kroos Mittelfeld
    10 Luka Modric Mittelfeld
    14 Casemiro Mittelfeld
    18 Marcos Llorente Mittelfeld
    20 Marco Asensio Mittelfeld
    22 Isco Mittelfeld
    23 Mateo Kovacic Mittelfeld
    24 Dani Ceballos Mittelfeld
    7 Cristiano Ronaldo Angriff
    9 Karim Benzema Angriff
    11 Gareth Bale Angriff
    17  Lucas Vazquez Angriff
    21 Borja Mayoral Angriff

    Nächster Artikel:
    Depay entscheidet fulminantes Topspiel gegen PSG - Marseille und Monaco siegen
    Nächster Artikel:
    Roma und Inter teilen die Punkte, Milan dreht Partie in Cagliari - Napoli holt Auswärtssieg in Bergamo
    Nächster Artikel:
    Messi und Ronaldo treffen doppelt: Kantersiege für Barcelona und Real Madrid
    Nächster Artikel:
    Schalkes Leon Goretzka: Pfiffe der Fans? "Tut natürlich weh"
    Nächster Artikel:
    Lyon vs. PSG im LIVESTREAM auf DAZN: Stream, Aufstellungen, Kader
    Schließen