Emmanuel Adebayor verlängert bei Basaksehir

Kommentare
Emmanuel Adebayor wechselte Anfang des Jahres zu Basaksehir, nun hat der Stürmer seinen Vertrag vorzeitig bis 2020 verlängert.

Der ursprünglich bis 2018 an Istanbul Basaksehir gebundene Emmanuel Adebayor hat seinen Vertrag beim türkischen Vizemeister vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Wie der Verein am Freitag verkündete, erhält der Mittelstürmer ein neues, bis 2020 datiertes Arbeitspapier.

Der 33-Jährige wechselte Anfang des Jahres in die türkische Metropole und erzielte seitdem sechs Tore in 13 Süper-Lig-Spielen. Seit Freitag ist zudem bekannt, dass Adebayor mit Basaksehir in der Gruppenphase der Europa League auf die TSG Hoffenheim treffen wird.

Nächster Artikel:
Kein Sieg gegen Aufsteiger Nimes: Monaco kommt weiterhin nicht in Tritt
Nächster Artikel:
Remis gegen Fortuna Düsseldorf: Torwart Zieler rettet VfB Stuttgart einen Punkt
Nächster Artikel:
​Angespannte Polizei-Situation: Wendt schließt Spielausfälle in der Bundesliga nicht aus
Nächster Artikel:
1899 Hoffenheim gegen BVB: TV, LIVE-STREAM, LIVE-TICKER, Highlights, Aufstellungen – alles zum Bundesliga-Kracher
Nächster Artikel:
Bei Spiel gegen Fortuna Düsseldorf: VfB-Stuttgart-Fans demonstrieren gegen EM-Bewerbung
Schließen