EM: Rafael van der Vaart wird TV-Experte

TeilenSchließen Kommentare
Der ehemalige HSV-Spieler aus den Niederlanden arbeitet bei der WM als TV-Experte, auch wenn die eigene Nation nicht in Frankreich dabei ist.

Der langjährige Bundesliga-Profi Rafael van der Vaart gibt bei der Europameisterschaft in Frankreich sein Debüt als TV-Experte.

Das NOS-Programm "Studio France" verpflichtete den 109-maligen Nationalspieler, der derzeit bei Betis Sevilla in Spanien unter Vertrag steht, für einige Sendungen.

Die Niederlande sind als einzige Top-Nation nicht für die Endrunde in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) qualifiziert.

Nächster Artikel:
Dortmund-Star Michy Batshuayi bei Spiel in Bergamo offenbar rassistisch beleidigt
Nächster Artikel:
Europa-League-Auslosung zum Achtelfinale: Alle Informationen zum LIVESTREAM und TV-Übertragung
Nächster Artikel:
Spätes Remis bei Atalanta: BVB duselt sich eine Runde weiter
Nächster Artikel:
Immobile ballert Lazio ins Achtelfinale - Lyon, Arsenal und Atletico souverän
Nächster Artikel:
Tragödie in Spanien: Polizist stirbt bei Ausschreitungen in Bilbao
Schließen