David Alaba fehlt Bayern in Sevilla wegen Rückenproblemen

TeilenSchließen Kommentare
Die Bayern müssen das Hinspiel des CL-Viertelfinals in Sevilla ohne David Alaba bestreiten. Den Österreicher plagen offenbar Rückenprobleme.

Trainer Jupp Heynckes vom deutschen Rekordmeister Bayern München verzichtet im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Sevilla (20.45 Uhr im LIVE-TICKER) etwas überraschend auf den formstarken James und Arjen Robben. Linksverteidiger David Alaba steht wegen Rückenproblemen ebensowenig im Kader wie Corentin Tolisso.

Stattdessen setzt Heynckes auf sein spanisches Trio Juan Bernat, Javi Martinez und Thiago. Auch der zuletzt angeschlagene Arturo Vidal rückt als zusätzliche Absicherung im Mittelfeld in die Startelf.

Nächster Artikel:
Roter Stern Belgrad vs. FC RB Salzburg: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER – alles zur Champions-League-Qualifikation
Nächster Artikel:
Ex-Bayern-Star Bastian Schweinsteiger: Rückkehr an die Säbener Straße
Nächster Artikel:
Kai Havertz outet sich als Fan des FC Barcelona: "Mein Zimmer hing voller Barca-Poster"
Nächster Artikel:
Bruder berichtet: Ex-Ajax-Talent Abdelhak Nouri macht gesundheitliche Fortschritte
Nächster Artikel:
BVB: News und Transfer-Gerüchte zu Borussia Dortmund - Tuchel will Raphael Guerreiro, kommt Paco Alcacer?
Schließen