Bundesliga-Spielplan 2017/18: Alle Paarungen des 1. Spieltages, Anstoßzeiten, TV

TeilenSchließen Kommentare
Die Spielpläne der Bundesliga für die Saison 2017/2018 sind da. Hier kommen die Fragen und Antworten - und die Paarungen des 1. Spieltages.

Die DFL veröffentlichte am Donnerstag den Spielplan für die Bundesliga. Wer spielt gegen wen? Wann trifft Bayern München auf Borussia Dortmund? Bei Goal gibt es die Antwort auf die wichtigsten Fragen. 

Gegen wen spielt der FC Bayern am 1. Spieltag? Alle Spiele des 1. Bundesliga-Spieltages im Überblick

Rekordmeister und Titelverteidiger Bayern München eröffnet die 55. Bundesliga-Saison am 18. August gegen Bayer Leverkusen. Das gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Donnerstag bei ihrer im Internet durchgeführten Spielplan-Präsentation für die anstehenden Runden in der Bundesliga und 2. Liga bekannt.

Die Partie zwischen den Bayern, die in der zurückliegenden Spielzeit nur den Meistertitel gewonnen hatten, und der Werkself mit ihrem neuen Trainer Heiko Herrlich wird um 20.30 Uhr (Eurosport und ZDF) angepfiffen. Der Titelverteidiger genießt bei der Saisonauftaktpartie traditionell (noch) Heimrecht, zuletzt gaben die Münchner 2008 bei einer Liga-Auftaktpartie Punkte ab (2:2 gegen den HSV). 

Im Derby stehen sich am Auftaktspieltag Borussia Mönchengladbach und der 1. FC Köln gegenüber. Borussia Dortmund gastiert beim VfL Wolfsburg. Vizemeister RB Leipzig muss zu Schalke 04 reisen.

Die 2. Liga startet noch vor dem Supercup zwischen Pokalsieger Borussia Dortmund und den Bayern (5. August), das erste Duell im Unterhaus bestreiten am 28. Juli die ehemaligen Erstligisten VfL Bochum und der FC St. Pauli.

Der erste Clasico im Ligabetrieb zwischen dem BVB und den Bayern steigt am 11. Spieltag (3. bis 5. November) in Dortmund, gegen Vizemeister RB Leipzig treten die Münchner eine Woche zuvor an.

Aufgrund der WM-Endrunde in Russland dauert die Winterpause nur vom 17. Dezember bis zum 12. Januar, die Saison endet demnach etwas früher am 12. Mai und hat auch insgesamt nur zwei englische Wochen. Einen Tag später geht in der 2. Liga die reguläre Spielzeit zu Ende. Die Relegation zum Oberhaus ist für den 17. und 21. Mai 2018, zum Unterhaus jeweils einen Tag danach angesetzt.

Der erste Bundesliga-Spieltag im Überblick:

Freitag, 18.8.2017
Bayern München - Bayer Leverkusen (20.30)
Samstag, 19. 8.2017 - Sonntag, 20.8.2017
1899 Hoffenheim - Werder Bremen
Hertha BSC - VfB Stuttgart
SC Freiburg - Eintracht Frankfurt
Borussia Mönchengladbach - 1. FC Köln
Schalke 04 - RB Leipzig
Hamburger SV - FC Augsburg
FSV Mainz 05 - Hannover 96
VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund

Wann trifft Bayern München auf Borussia Dortmund?

Der BVB und die Bayern stehen sich in der Liga erstmals am 11. Spieltag (3. bis 5. November) gegenüber, eine Woche zuvor empfängt der Meister den Vize RB Leipzig.

Wann beginnt die Bundesliga-Spielzeit 2017/18?

Am 18. August eröffnet Rekordmeister Bayern München um 20.30 Uhr die 55. Saison der Bundesliga. Seit 15 Jahren steht diese Ehre dem Titelverteidiger am Freitagabend zu. Nach kicker-Informationen ist aber nach den neuen Fernsehverträgen ab 2018/19 kein Heimspiel mehr garantiert; in dieser Saison greift diese Regelung aber noch nicht. Bereits am 5. August (20.30 Uhr) wird der Supercup zwischen Meister Bayern und Pokalsieger Borussia Dortmund ausgetragen. Die 2. Liga startet bereits am 28. Juli.

Wie entstehen die Bundesliga-Spielpläne?

Das Gerüst bildet der Rahmenspielplan mit den Europapokaltagen und Länderspielterminen, nach dem sich die Liga richten muss. Die Spielplan-Macher müssen nicht nur auf regionale und überregionale Feiertage Rücksicht nehmen, sondern auch auf parallele Großveranstaltungen und Sonderwünsche der Klubs, deren Arenen durch andere Events belegt sein können. Eine eigens für die DFL entwickelte Software berücksichtigt all diese Vorgaben.

Wie sind die Bundesliga-Anstoßzeiten 2017/18?

Mit den neuen Fernsehverträgen sind in der Bundesliga weitere Spieltermine hinzugekommen. Wie bisher wird am Freitag (20.30 Uhr), am Samstag (15.30 und 18.30) und Sonntag (15.30) gespielt. Das späte Sonntagsspiel beginnt künftig erst um 18.00 Uhr. Zusätzlich rollt der Ball je fünfmal am Sonntag schon um 13.30 Uhr und am Montag (20.30). In der 2. Liga bleiben die Anstoßzeiten unverändert. Neu ist: Wird am Montag in der 1. Liga gespielt, gibt es im Unterhaus ein Samstagsspiel mehr.

Wann ist Winterpause 2017/18?

Aufgrund der WM 2018 in Russland macht die Bundesliga im Winter nur vier Wochen Pause - vom 17. Dezember bis zum 12. Januar. Es gibt nur noch zwei statt vier englische Wochen (Mitte September und Mitte Dezember).

Wann endet die Bundesliga-Saison 2017/18?

Letzter Bundesligaspieltag ist am 12. Mai 2018, einen Tag später fallen in der 2. Liga die letzten Entscheidungen. Die Relegation zum Oberhaus ist für den 17. und 21. Mai 2018, zum Unterhaus für den 18. und 22. Mai 2018 angesetzt. Das DFB-Pokalfinale steigt am 19. Mai 2018.

Artikel wird unten fortgesetzt

TV & Stream: Welcher Sender überträgt welche Bundesliga-Spiele 2017/18?

Im Pay-TV hat Sky seine Exklusivität verloren. Eurosport zeigt alle Freitags- und Montagsspiele sowie die 13.30 Uhr-Partien am Sonntag, zudem den Supercup und die Relegation. Derzeit sieht es so aus, als würden diese 45 Spiele lediglich über das kostenpflichtige Streaming-Angebot "Eurosport Player" ausgestrahlt. Im Free-TV sind wie bisher nur das Auftaktspiel und die erste Begegnung der Rückrunde sowie die Relegation live zu sehen - jetzt aber im ZDF. Die 2. Liga gibt es nur noch im Pay-TV bei Sky. 

Im Internet gibt es bei DAZN bereits 40 Minuten nach Abpfiff die Highlights der jeweiligen Spiele zu sehen.

Nächster Artikel:
Sky kooperiert mit DAZN und zeigt in den Sky Sportsbars weiterhin alle deutschen Spiele der Königsklasse live
Nächster Artikel:
Gerücht: Mino Raiola will Gianluigi Donnarumma bei Paris Saint-Germain unterbringen
Nächster Artikel:
Grün-Lila! Neues Auswärtstrikot von Bayern München 2018/19 veröffentlicht
Nächster Artikel:
Flüchtet Benedikt Höwedes von Schalke 04 zum VfB Stuttgart?
Nächster Artikel:
Carlos Tevez: "Lionel Messi ist Argentiniens Seele"
Schließen

Wir verwenden Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.

Mehr zeigen Akzeptieren