Borussia Dortmund: Götze und Schmelzer machen junge Fans glücklich

TeilenSchließen Kommentare
Erst zu Weihnachten bekamen zwei Schwestern nagelneue Dortmund-Trikots. Da sie diese nun nicht mehr verwenden können, helfen Götze und Schmelle aus.

Die Schwestern Olivia (8) und Emily (11) aus Velbert waren wohl die traurigsten Mädels nach der Transferphase. Erst zu Weihnachten hatten sie neue BVB-Trikots von Ousmane Dembele und Emre Mor erhalten. Leider spielen mittlerweile beide nicht mehr für die Borussen, da Dembele zum FC Barcelona und Mor zu Celta Vigo wechselte.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Nachdem die Bild einen Bericht über die zwei Mädchen veröffentlichte, reagierten Mario Götze und Marcel Schmelzer prompt. Die beiden wollen den traurigen Mädels neue Trikots schenken. Auf Facebook schrieb der WM-Siegtorschütze Götze: "Traurige Fans zum Saisonstart sind ein No Go! Wir sind zwar nicht Herr Watzke, aber trotzdem würden Schmelle und ich Euch gerne neue Trikots zur Verfügung stellen.“

Nächster Artikel:
Matthias Sammer rät dem DFB: "Müssen uns an Frankreich orientieren"
Nächster Artikel:
Ligue 1: Angreifer Mario Balotelli bleibt zur Saison 2018/19 bei OGC Nizza
Nächster Artikel:
DFB-Pokal: BVB nach dramatischem Fight in Fürth weiter, Reus und Witsel retten Favre-Elf
Nächster Artikel:
Manchester City: Torhüter Claudio Bravo droht nach Achillessehnenverletzung das Saisonaus
Nächster Artikel:
Premier League: Liverpool holt zweiten Dreier, Manchester City zerlegt Huddersfield - irres London-Derby endet zugunsten von Chelsea
Schließen