Bayern vs. Frankfurt: Der DFL-Supercup im TV und LIVE-STREAM

TeilenSchließen Kommentare
Bayern München trifft im Supercup auf Eintracht Frankfurt. Wir verraten Euch, wo und wie Ihr das Duell kostenlos im TV und LIVE-STREAM sehen könnt.

Niko Kovac muss in seinem ersten Pflichtspiel als Trainer von Bayern München ausgerechnet gegen Ex-Klub Eintracht Frankfurt ran. Und es geht direkt um den ersten Titel: den DFL-Supercup.

Anstoß der Partie in der Frankfurter Commerzbank Arena direkt am Sonntag, den 12. August 2018 ist um 20.30 Uhr. Und Ihr könnt das Duell kostenlos im TV oder auch im LIVE-STREAM verfolgen.


Eintracht Frankfurt - Bayern München: Alle Infos zum Supercup


Spiel

Eintracht Frankfurt gegen FC Bayern München

Datum

Sonntag, 12.08.2018, 20.30 Uhr 

Ort

Commerzbank-Arena, Frankfurt

Kapazität

51.500 Plätze

Schiedsrichter

Marko Fritz, Korb

LIVE-TICKER

Hier entlang zum LIVE-TICKER


SGE vs. FCB: Der Supercup im Free-TV


DFB-Pokalsieger gegen Deutscher Meister: Am Sonntagabend spielen Eintracht Frankfurt und der FC Bayern um den ersten offiziellen Titel der neuen Saison. Das ZDF überträgt den Supercup live aus der Commerzbank-Arena aus Frankfurt. 

Katrin Müller-Hohenstein wird die Zuschauer gemeinsam mit Ex-Bayern-Torwart Oliver Kahn ab 20.15 Uhr durch den Abend begleiten. Kommentiert wird das Spiel von Reporterin Claudia Neumann. 

Oliver Kahn Katrin Müller Hohenstein ZDF


Eintracht Frankfurt gegen FC Bayern: Der Supercup im LIVE-STREAM


Wer nicht die Möglichkeit hat, die Partie live im TV zu verfolgen, dem empfehlen wir den kostenlosen LIVE-STREAM des ZDF. Der öffentlich-rechtliche Sender aus Mainz zeigt den Supercup auf seiner Homepage im Web-Browser. Natürlich kann man auch die App für alle mobilen Endgeräte und Smart-TVs verwenden. 

Wer das Geschehen auf dem Smartphone, Tablet oder Smart-TV verfolgen möchte, braucht die entsprechenden Apps aus dem Google-Play - oder  App-Store. Der LIVE-STREAM des ZDF ist rund um die Uhr verfügbar und zeigt kostenfrei alle Inhalte, die parallel auch im TV zu sehen sind.

Nächster Artikel:
Toni Kroos setzt Karriere im DFB-Team fort und erklärt seine Entscheidung
Nächster Artikel:
Schnellstes Tor im UEFA Supercup: Diego Costa stellt gegen Real Madrid Rekord auf
Nächster Artikel:
Medien: Parma Calcio will Gervinho von China Hebei Fortune zurück in die Serie A holen
Nächster Artikel:
FC Bayern München: News und Gerüchte zum FCB - Kovac erteilt Rudy die Freigabe, deutlicher Testspielsieg in Hamburg
Nächster Artikel:
Sebastian Rudy darf Bayern München laut Trainer Niko Kovac verlassen - Salihamidzic bestätigt Rudy-Treffen mit Schalke
Schließen