Albanien-Kapitän Cana: Hätten Xhaka natürlich gerne

TeilenSchließen Kommentare
Der Kapitän der albanischen Nationalelf würde den Ex-Gladbacher gerne in seiner Landesauswahl sehen. Das Duell mit der Schweiz sei indes besonders.

Albaniens Kapitän Lorik Cana hätte den Schweizer Nationalspieler Granit Xhaka, dessen Bruder Taulant für die albanische Auswahl spielt, gerne in seinem Team. Auf das direkte Duell in der EM-Vorrunde freut sich Cana indes.

"Natürlich hätten wir Granit gerne bei uns", sagte Cana auf einer Pressekonferenz. "Ich kenne die Familie seit über 20 Jahren, ich respektiere sie sehr. Ich war sehr hinterher, beide Brüder von uns zu überzeugen."

Artikel wird unten fortgesetzt

Dass zumindest Bruder Taulant sich für Albanien entschieden hat, freut ihn indes. "Wir sind glücklich, Taulant zu haben, der sehr gut für uns gespielt hat." Auf das direkte Brüder-Duell der Xhakas beim ersten EM-Gruppenspiel am Samstag verspürt Cana große Vorfreude.

"Wir haben in der jüngeren Vergangenheit ein paar Mal gegen die Schweiz gespielt. Aber das ist nun eine Europameisterschaft", so Cana.

 

Nächster Artikel:
Napoli-Präsident De Laurentiis offenbart: "Massimiliano Allegri liebt Marek Hamsik"
Nächster Artikel:
Nächster Neuzugang: Fortuna Düsseldorf leiht Dodi Lukebakio vom FC Watford aus
Nächster Artikel:
Transfergerücht: PSG bietet 30 Millionen Euro plus Rabiot für Pjanic von Juventus
Nächster Artikel:
Mesut Özil attackiert DFB-Präsident Reinhard Grindel scharf: "Inkompetent und unfähig"
Nächster Artikel:
BVB gegen Liverpool: LIVE-STREAM, LIVE-TICKER, Transfers und Co. – alles zum ICC 2018
Schließen

Wir verwenden Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.

Mehr zeigen Akzeptieren