1.FC Köln bekommt ein sechstes Trikot: Komplett in schwarz

TeilenSchließen Kommentare
Fünf Trikots hat der FC schon. Trotzdem hat der Schiedsrichter Bedenken, dass sich diese genug vom nächsten Gegner unterscheiden: Ein sechstes kommt.

Der 1. FC Köln wird seine Trikotauswahl schon bald erweitern und ein sechstes Jersey ins Sortiment aufnehmen. Damit soll man sich noch besser von den Farben künftiger Gegner unterscheiden können.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Bisher nennen die Geißböcke je ein Trikot für Heim-, Auswärts-, Ausweich- und Europa-League-Partien ihr Eigen. Hinzu kommt ein Traditionsleibchen.

Trotzdem hatte Schiedsrichter Tobias Stieler vor dem Bundesligaspiel am Samstag Bedenken, dass sich die Kölner Trikots von denen des FC Augsburg ausreichend unterscheiden würden. "Jeder Schiedsrichter entscheidet das individuell. Wir haben das Freitag erfahren - und schnell gehandelt", erklärte Alexander Wehrle, Geschäftsführer beim FC, dem Express.

Um solche Situationen in Zukunft zu vermeiden, stellt Ausrüster Erima jetzt efine sechste Trikotreihe her. Diese soll komplett in schwarz sein.

Nächster Artikel:
Werder Bremen befördert Ole Käuper zum Profi
Nächster Artikel:
2. Bundesliga: Düsseldorf neuer Tabellenführer, Darmstadt 98 nur Remis
Nächster Artikel:
BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang: Habe mich mit PSG-Boss Nasser Al Khelaifi getroffen
Nächster Artikel:
Gesamtstärke von 99: FIFA 18 kommt Wünschen von Chelsea-Stürmer Michy Batshuayi nach
Nächster Artikel:
Gary Neville: Manchester United sollte sich um Arsenals Alexis Sanchez bemühen
Schließen