thumbnail Hallo,
Live

UEFA Champions League

  • 24. Oktober 2012
  • • 18:00
  • • Stadion Petrovskij, Sankt-Peterburg (St. Petersburg)
  • Schiedsrichter: I. Bebek
  • • Zuschauer: 19500
1
ENDE
0

Anderlecht hofft auf Punkt bei Zenit St. Petersburg

Anderlecht hofft auf Punkt bei Zenit St. Petersburg

Getty Images

Der Tabellenzweite in Belgien weiß um seinen Underdog-Status in St. Petersburg, während die Gastgeber nach null Punkten bisher mit dem Rücken zur Wand stehen.

  Die möglichen Startaufstellungen
ZENIT


Malafeev
 Anyukov, B. Alves, Lombaerts, Criscito
 Witsel, Zyryanov
Bystrov, Shirokov, Hulk
Kerzhakov
Pyatov; Rat, Kucher, Rakitskiy, Srna; Teixeira, Fernandinho; Willian, Hubschman, llsinho; Mkhitaryan

Read the full story on Sports Mole at: http://www.sportsmole.co.uk/football/shakhtar-donetsk/champions-league/preview/preview-shakhtar-vs-chelsea_50889.html
Pyatov; Rat, Kucher, Rakitskiy, Srna; Teixeira, Fernandinho; Willian, Hubschman, llsinho; Mkhitaryan

Read the full story on Sports Mole at: http://www.sportsmole.co.uk/football/shakhtar-donetsk/champions-league/preview/preview-shakhtar-vs-chelsea_50889.htm
RSC ANDERLECHT


Proto
Gillet, Kouyate, Nuytink, Deschacht
 Biglia, Kanu
Yakovenko, Praet, Jovanovic

 De Sutter  

Übler Start für Zenit in der Champions League: Malaga schoss die Russen zum Auftakt ab, Milan sicherte sich ebenso den Sieg, nun kommt der RSC Anderlecht ins Petrowski-Stadion. Die Mannschaft von Luciano Spalletti steht also unter Zugzwang. Anderlecht hingegen konnte bereits in Mailand einen Punkt entführen und wird das in Russland wiederholen wollen.

Anderlecht wird auf Stürmer Mbokani verzichten müssen, der Kongolese kehrte aus der Länderspielpause mit einer gebrochenen Nase zurück, auch Bruno (Bluterguss am Fuß) ist draußen. Cheikhou Kouyates Einsatz ist unsicher, dazu fallen mit Cyriac und Suarez zwei weitere Spieler mit langwierigen Verletzungen aus. Den Gastgebern fehlt lediglich Danny mit Kreuzbandriss.

Bei Zenit, die groß eingekauft und sich mit Hulk sowie Axel Witsel zwei von vielen Großen umworbene Spieler gegönnt hatten, läuft es immerhin in der Liga. Aber nach dem verpatzten Start in der Königsklasse ist die Stimmung alles andere als gut. Geschichten über teaminterne Probleme wegen des durcheinander geratenen Gehaltsgefüges machen schon länger die Runde. Zuletzt wurden mit Kerzhakov und Denisov sogar zwei Stars, die deswegen rebelliert hatten, zur Reserve strafversetzt.

Doch das ist nun Vergangenheit – besonders der Belgier Witsel will sich gegen den Verein aus seinem Heimatland sicher vernünftig präsentieren und mit Zenit endlich die ersten Zähler in Gruppe C einfahren.

  Wissenswertes zum Spiel
  • Vor der berühmten russischen Kälte müssen die Belgier kein Angst haben: In St. Petersburg herrschen derzeit Temperaturen um die fünf Grad.
  • Das Spiel wird wie immer in diesen Breiten bereits um 18:00 Uhr angepfiffen werden.
  • Für Hulk und Witsel sollen die Zenit-Bosse die unfassbare Summe von knapp 100 Millionen Euro ausgegeben haben.
  • Anderlecht spielte 2010 in der Europa League-Gruppenphase bereits gegen Zenit, beide Partien gingen mit 3:1 an den russischen Klub.
  • Beide Vereine konnten ihre Generalproben in der Liga gewinnen: Zenit schlug Kuban Krasnodar mit 1:0, der RSC gewann gegen Waasland Beveren mit 2:0.
  Zitate

  • Anderlecht-Manager Herman Van Holsbeeck (Vereinshomepage): „Ein Punkt gegen Zenit wäre ein hervorragendes Ergebnis.“
EURE MEINUNG: Wer wird die Partie für sich entscheiden können?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

Hulk

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Für den Brasilianer hat sich seit seinem Wechsel zu Zenit noch nicht alles so entwickelt wie gewünscht. Zwei Tore brachte der bullige Angreifer bisher immerhin zustande - vielleicht geht ja nun auf der großen Bühne noch mehr.

D. Praet

Position: Mittelfeldspieler

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der 18-Jährige ist einigen Gerüchten zufolge im Visier des FC Liverpool, ein Einsatz von Beginn an für den offensiven Mittelfeldspieler gegen Zenit ist nicht völlig sicher, doch der Ausfall von Mbokani könnte ihn in die erste Elf spülen, wo er zuletzt in der Liga auch stand.

Redaktionstipp

Bei Zenit platzt der Knoten in der Königsklasse, aber ein wehrhaftes Anderlecht wird es dem Gastgeber so schwer wie möglich machen.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Zenit

Anderlecht

Siege
3
0
1
Siege

Wetten & Tipps

Lesertipps

FK Zenit St. Petersburg ZEN
FK Zenit St. Petersburg Zenit
Unentschieden
RSC Anderlecht RSC
RSC Anderlecht Anderlecht
72%
15%

Top 3 Tipps

FK Zenit St. Petersburg ZEN
2 - 0
RSC Anderlecht RSC
FK Zenit St. Petersburg ZEN
2 - 1
RSC Anderlecht RSC
FK Zenit St. Petersburg ZEN
3 - 1
RSC Anderlecht RSC

Dazugehörig