thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 8. März 2014
  • • 13:45
  • • The Hawthorns, West Bromwich
  • Schiedsrichter: J. Moss
  • • Zuschauer: 26184
0
ENDE
3

Wayne Rooney sorgte gegen West Bromwich für die Vorentscheidung

Premier League: Manchester United mit weiterem Befreiungsschlag

Wayne Rooney sorgte gegen West Bromwich für die Vorentscheidung

getty images

Phil Jones, Wayne Rooney und Danny Welbeck sorgten für einen souveränen United-Sieg bei West Bromwich Albion. Am frühen Abend kommt es zum Spitzenspiel!

London. Bei West Bromwich Albion setzte sich Manchester United mit 3:0 (1:0) durch. Am frühen Abend kommt es in der Premier League außerdem zum Spitzenspiel zwischen Chelsea und Tottenham (LIVE! ab 18.00 Uhr auf Goal).

West Bromwich Albion - Manchester United 0:3 (0:1)
Tore:
Jones (34.), Rooney (65.), Welbeck (82.)

Manchester United hat sich die zumindest theoretische Chance auf einen Platz unter den ersten Vier und der Qualifikation für die Champions League erhalten. Gegen das abstiegsbedrohte West Bromwich Albion gelang den Red Devils zudem die Revanche für die blamable 2:3-Pleite in der Hinrunde.

In einer anfangs ausgeglichenen Partie war es eine Standardsituation, die United auf Kurs brachte. Robin van Persie brachte einen Freistoß zur Mitte, den Phil Jones per Kopf zur Führung verwandelte.

Mit der Führung im Rücken bestimmten die Gäste das Geschehen gegen einen allerdings verunsicherten Gegner. Wayne Rooney sorgte nach einer sehenswerten Kombination per Kopf für die Vorentscheidung.

United feierte erstmals seit Dezember zwei Siege in Folge und ist inzwischen seit vier Premier-League-Partien ungeschlagen.

EURE MEINUNG: Was sagt Ihr zum Spieltag in der Premier League?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig